Bildung & Erziehung

Die Wartenberger Entengruppe zieht in frisch renoviertes Reich

+
Die Entengruppe in den frisch renovierten Räumen

In den Betriebsferien des Kath. Pfarrkinderhauses Wartenberg wurde über Weihnachten und Neujahr fleißig gearbeitet.

Wartenberg - In den Betriebsferien des Kath. Pfarrkinder Hauses Wartenberg wurde über Weihnachten und Neujahr fleißig gearbeitet. Der großzügige Spende der Farbe und der investierten Arbeitsstunden von Malermeister Stefan Neumaier ist es zu verdanken, dass der Gruppenraum der Entengruppe im Krippenbereich in neuem Glanz erstrahlt. 

Durch den Wechsel von Türkis und Blautönen ins weiß entsteht eine ruhige Atmosphäre, die zum Träumen einlädt. Man fühlt sich wie am Meer. 

Genau richtig für die Kinder und Mitarbeiterinnen der Entengruppe, die sich diese Gestaltung gewünscht haben. Zum Dank für die großzügige Spende und wahnsinnig tolle Umsetzung bedankten sich Personal und Kinder mit einem kleinen Kunstwerk, das sie Stefan Neumaier persönlich überreicht haben. ih

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Tempo 30: Erste Geschwindigkeitskontrolle in Fraunbergs neuer Ortsmitte
Tempo 30: Erste Geschwindigkeitskontrolle in Fraunbergs neuer Ortsmitte
Mina aus Moosinning sucht ein Zuhause
Mina aus Moosinning sucht ein Zuhause
Ehrung der besten Schüler der Berufsschule Erding
Ehrung der besten Schüler der Berufsschule Erding
Das Prinzenpaar der Narhalla Erding im Interview
Das Prinzenpaar der Narhalla Erding im Interview

Kommentare