Winterzirkus Diabolo gastiert noch bis Sonntag mit Kinderprogramm in Erding

Zirkusdirektoren Enrico Lauenburger
+
Zirkusdirektoren Enrico Lauenburger

Seit Pandemiebeginn steckt der Zirkus Diabolo im Großraum München fest. Damals, als der erste Lockdown kam, mussten die Zirkusdirektoren Enrico Lauenburger und Mandy Frank ihre Bayerntournee abbrechen und saßen in Unterschleißheim fest.

Im Dezember starteten sie wieder mit den Vorstellungen, bald soll es wieder nach Hause, nach Aurich an der Nordseeküste gehen.

Bis Sonntag steht ihr Zelt noch in Erding an der Anton-Bruckner-Straße bei Siglfing. „Unser Programm ist speziell auf Kinder zugeschnitten“, erzählt Direktor Lauenburger, der den Job bereits in achter Generation macht. Neben verschiedenen Akrobatik-, Seiltanz-, und Feuerspuckeinlagen gibt es auch ein Programm zum Mitmachen. Dann können sich die Kinder selbst beim Jonglieren oder Seiltanzen probieren.

Die Vorstellung beginnt jeden Tag um 16 Uhr, nur am Sonntag bereits um 14 Uhr. Die Eintrittspreise variieren zwischen 12 und 18 Euro.

ma

Meistgelesen

42. Erdinger Fischerfest am Wochenende
Erding
42. Erdinger Fischerfest am Wochenende
42. Erdinger Fischerfest am Wochenende
Parkinson-Gruppe Erding wächst
Erding
Parkinson-Gruppe Erding wächst
Parkinson-Gruppe Erding wächst
Retten bei Reggae und Regen
Erding
Retten bei Reggae und Regen
Retten bei Reggae und Regen
Aktionswoche bei der Feuerwehr Fraunberg
Erding
Aktionswoche bei der Feuerwehr Fraunberg
Aktionswoche bei der Feuerwehr Fraunberg

Kommentare