1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Erding

Zwei Wochen lang können sich Schüler mit einer Schultüte in Erdings Bunten Häusern Präsente abholen

Erstellt:

Kommentare

Julia Hettenkofer (10) aus Erding
Julia Hettenkofer (10) aus Erding © ardeo

Erding – Zum Start ins neue Schuljahr veranstalten Erdings Bunte Häuser bereits zum fünften Mal die beliebte und wie immer kostenlose Schultüten-Rallye. Alle Schulkinder dürfen sich in den ersten beiden Wochen nach den Sommerferien (bis 24. September) kleine Geschenke und Überraschungen in allen teilnehmenden Häusern abholen. Dafür müssen sie einfach mit einer Schultüte vorbeikommen. Dabei ist es egal, ob es die eigene ist oder z.B. auch eine Bunte-Häuser-Schultüte aus den letzten Jahren. Mitmachen können dabei wie immer nicht nur Erstklässler, sondern alle Schüler, egal welcher Jahrgangsstufe.

Ziel der Aktion ist, die Kinder und ihre Familien zu einer kleinen Entdeckungstour durch Erding einzuladen. Aber auch der Schulstart soll nach den langen Sommerferien ein wenig versüßt werden.

Hier gibts Präsente:

Dieses Jahr verteilen folgende Häuser Geschenke: Allianz Vertretung Gänger, Apotheke im West Erding Park, Bürobedarf Klaus, Gewandhaus Gruber, Hugendubel Erding, Kraus am Eck, pro-function, SchokoOh im Turmladen, Schuhhaus Moosbauer, Seeßle Fußgesund, Stadthalle Erding, Thalia Erding und das Versicherungsbüro Lüers & Traschütz.

Erdings Bunte Häuser freuen sich auf die kleinen Besucher und wünschen viel Spaß beim Sammeln und Entdecken!

Alle Infos auch unter: www.erdingsbuntehaeuser.de

ardeo

Auch interessant

Kommentare