Die erste Gesundheitsfibel im Dachauer Land

Erste Gesundheitsfibel im Landkreis Dachau

Annette Eichhorn-Wiegand von der Gesundheitsregion Plus Landkreis Dachau und Landrat Stefan Löwl mit der Gesundheitsfibel.
+
Annette Eichhorn-Wiegand von der Gesundheitsregion Plus Landkreis Dachau und Landrat Stefan Löwl mit der Gesundheitsfibel.

Die erste Gesundheitsfibel im Landkreis Dachau deckt alle relevanten Bereiche rund um das Thema Gesundheitsvorsorge ab. Sie liegt ab sofort kostenlos im Landratsamt Dachau, den Bürgerbüros der Landkreis-Gemeinden und in den meisten Apotheken, Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken aus. 

In der Broschüre geht es beispielsweise um die richtige Zusammenstellung einer Kinder- und Familien-Hausapotheke; es gibt Infos zu den Themen Bewegung und gesunde Ernährung, Schutz der Umwelt oder Stress-Vermeidung. Weitere Beiträge widmen sich Covid-19 und dem Reizthema Impfen. Ziel der Gesundheitsfibel ist es, neben den Artikeln zu ausgewählten Themen der Gesunderhaltung den Bürgerinnen und Bürgern aufzuzeigen, welche Möglichkeiten ihr Landkreis anbietet, um sich gesund zu erhalten. „Das ist gerade in einer Zeit wie dieser, die von der Covid-19-Pandemie geprägt ist, enorm wichtig,“ sagt Annette Eichhorn-Wiegand, Geschäftsstellenleiterin der Gesundheitsregion plus. Deshalb gibt es im zweiten Teil der Broschüre eine ausführliche Liste der Beratungsstellen, sozialen Vereine und Selbsthilfegruppen sowie der wichtigsten Gesundheitsanbieter im Landkreis. „Die Gesundheitsfibel gibt Anregungen, über seine Lebensweise nachzudenken, und wie die eigene Gesundheit erhalten werden kann“, schreibt der Dachauer Landrat Stefan Löwl in seinem Grußwort.

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Die „Service Könige“ von ASMO suchen Verstärkung
Die „Service Könige“ von ASMO suchen Verstärkung
Internationaler Teamwettbewerb Bolyai am Anne-Frank-Gymnasium in …
Internationaler Teamwettbewerb Bolyai am Anne-Frank-Gymnasium in Erding

Kommentare