Hochzeitsmesse „Freising traut sich“

Michaela und Fabian sind das Brautpaar des Jahres 

+
Auf in eine glückliche Zukunft: Michaela und Fabian sind das Brautpaar des Jahres 2019!

Michaela und Fabian aus Freising sind das Traumpaar des Jahres 2019! Was für die 24-jährige Erzieherin und den 31-jährigen Elektrowerkzeughersteller und ihre Freunde und Familien sowieso klar war, haben jetzt auch die Besucher der achten Hochzeitsmesse „Freising traut sich“ am vergangenen Sonntag im Marriott Hotel untermauert. Zusammen mit den beim FORUM eingereichten Wahl-Coupons und einer stattlichen Anzahl an Facebook-Likes ließen Michaela und Fabian die auf den Rängen zwei und drei platzierten Paare Jasmin und Philipp aus der Hallertau und Lisette und Benjamin aus Marzling hinter sich. Das Siegerpaar, das am 1. August 2020 seine kirchliche Trauung im Freisinger Dom feiern wird, hat sich nicht nur den Titel „Traumpaar des Jahres“ gesichert, sondern auch eine stattliche Anschubfinanzierung für den großen Tag - die an der Messe beteiligten Sponsoren haben Preise im Wert von über 5000 Euro für alle teilnehmenden Paare bereit gestellt.

Auch wenn sich heuer auf der achten Hochzeitsmesse im Freisinger Marriott Hotel am vergangenen Wochenende nur sechs Paare „getraut“, also zur Wahl des Traumpaars des Jahres gestellt haben, blieb die Beteiligung der Messebesucher, FORUM-Leser und Unterstützer der jeweiligen Paare auch 2019 enorm: Knapp 1500 Teilnehmer gaben ihre Stimmen ab - und ermöglichten so den beiden Freisingern Michaela und Fabian den Sieg, der im kommenden Jahr mit einer fulminanten kirchlichen Trauung im Freisinger Dom standesgemäß gefeiert wird. Hinter dem Siegerpaar landeten Jasmin und Philipp aus der Hallertau und Lisette und Benjamin auf den Plätzen. 

Alle sechs Verliebten - und heuer sogar noch die Viertplatzierten Manuela und Andre aus Marzling - freuen sich jetzt über Sachpreise, attraktive Wertgutscheine und damit wertvolle Unterstützung für den großen Tag, die Sponsoren und Förderer der Hochzeitsmesse ermöglicht haben. Messe-Organisator Martin Hohenester freute sich mit: „Über 5000 Euro bedeuten die zweithöchste Summe, die wir in all unseren Hochzeitsmessen zur Verfügung stellen konnten. Eine beeindruckende Zahl und Ausdruck für die Akzeptanz dieser Messe!“ So ganz überraschend kam der Erfolg für Michaela und Fabian nicht, Michaela hatte, wie sie bekannte, schon Lunte gerochen: „Ich habe auf Facebook schon gesehen, dass wir ganz gut dabei sind, aber die anderen Paare ja auch...sicher konnten wir uns nie sein, sind aber jetzt total überwältigt“. Fabian erklärt das Erfolgsmodell: „Wir haben viele Bekannte und Freunde mobilisiert!“ 

Er hat jetzt einen subventionierten Tanzkurs vor sich, der Teil des Sponsoringpakets ist. Den konnte sich das Siegerpaar sichern - Michaela: „Den können wir echt gut brauchen!“ Der Dank der beiden gehörte aber auch Mutter und Schwiegermutter Sabine Baur aus Au/Hallertau. Die nämlich hatte im FORUM den Aufruf zur Teilnahme gesehen und das Paar zur Teilnahme angestiftet. Wir bedanken uns bei allen Paaren und Unterstützern, natürlich aber auch bei den zahlreichen Sponsoren, Ausstellern und Messebesuchern fürs Mitmachen!

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

FORUM spendet 300 Pakete an Geschenk mit Herz
FORUM spendet 300 Pakete an Geschenk mit Herz
Falsche Polizeibeamte betrügen Rentner
Falsche Polizeibeamte betrügen Rentner
Die Umbauarbeiten in Freising sind fertig gestellt
Die Umbauarbeiten in Freising sind fertig gestellt
Advent in der Stadt Freising
Advent in der Stadt Freising

Kommentare