Obdachlosenweihnacht

Kleine Päckchen für große Freude

Die Caritas sammelt derzeit wieder Weihnachtsgeschenke für Obdachlose. Die werden dann auf der Weihnachtsfeier verteilt.

Dass jedes Jahr zur Weihnachtsfeier der Obdachlosen soviele Spenden in Form von Päckchen im Caritas-Zentrum abgegeben werden, freut Organisatorin Christiane Buser  Jahr für Jahr aufs Neue: „Ich betreue diese Aktion schon seit vielen Jahren und bin von der großen Spendenbereitschaft wirklich begeistert. Schon lange vor Beginn der Päckchen-Aktion ist die Anfrage seitens der Bevölkerung enorm“. Auch heuer wird wieder gesammelt.

Bereits seit 13 Jahren kümmert sich Diplom-Sozialpädagogin Christiane Buser von der Caritas Freising um die Anliegen der rund 150 Obdachlosen im Stadtgebiet Freising. Egal ob es sich um Sucht-, Schulden-, oder Erziehungsproblemen handelt - die Expertin berät und betreut ihre Schützlinge bei Problemen unterschiedlichster Art. Gerade zum Fest der Liebe sopll auch an diese Menschen gedacht werden - mit einem schuhkartongroßen Päckchen, das von Herzen kommt!  Auch in diesem Jahr werden insgesamt an die 150 Geschenkpäckchen benötigt, um alle Freisinger Obdachlosen auf der Weihnachtsfeier am Donnerstag, 22. Dezember, im St. Georg-Haus beschenken zu können. Der Wert des Päckchens sollte etwa 20 Euro betragen und was besonders wichtig ist, mit neutralem Inhalt gefüllt sein. „Es sollte für Mann und Frau Verwendung finden. Also bitte keine Kleidung sondern haltbare Lebensmittel, Süßwaren, Kekse oder Hygieneartikel“, wünscht sich Christiane Buser. Bis spätestens zum 18. Dezember sollten die Päckchen in der Caritas Bezirksstelle Moosburg, Kastulusplatz 2 in Moosburg (täglich von acht bis zwölf Uhr oder bis spätestens zum 21. Dezember im Caritas Zentrum Freising in der Bahnhofstraße 20 (täglich von acht bis 16 Uhr) abgegeben werden. Wer sich lieber mit einem Geldbetrag beteiligen möchte, kann den Betrag entweder bar bei der Caritas Bezirksstelle Moosburg oder im Caritas Zentrum Freising abgeben oder auf das Caritas Konto IBAN: DE67 7005 1003 0000 0107 77 bei der Sparkasse Freising, Stichwort „Obdachlosenweihnachtsfeier 2015“ überweisen.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Sieben sehr gelungene Ergebnisse
Sieben sehr gelungene Ergebnisse
Kritische Geister im Gedankenaustausch
Kritische Geister im Gedankenaustausch

Kommentare