1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Freising

Duokonzert von Pascal Narizano und Tung-Hsing Tsai

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Pascal Narizano (Querflöte) und Tung-Hsing Tsai (Klavier) geben gemeinsam ein Konzert.

Eine der berühmtesten Sonaten für Querflöte und Klavier hat Carl Reinecke komponiert. Sie trägt den Titel „Undine“. Und so ist auch das Duokonzert von Pascal Narizano (Querflöte) und Tung-Hsing Tsai (Klavier) betitelt, das am Samstag, 19. Oktober 2019 um 19.30 Uhr im Pavillon der Musikschule Freising stattfindet. Mit Werken von Carl Reinecke, Francois Devienne, Francois Borne und Charles Marie Widor stellen die beiden Künstler erlesene Kompositionen der Duoliteratur für Querflöte und Klavier vor.

Pascal Narizano studierte Querflöte am Conservatoire von Cergy bei Paris und Traversflöte am Konoklijk Conservatorium in Brüssel. Neben seiner reichhaltigen Konzerttätigkeit, unter anderem mit dem Ensemble Motus Animae, unterrichtet er an der städtischen Musikschule Freising. Sein Duopartner Tung-Hsing Tsai schloss 2009 sein Musikstudium in Taiwan ab und setzte seine Ausbildung an der Hochschule für Musik in Nürnberg fort. Als Solist und Liedbegleiter gewann er mehrere Preise bei internationalen Wettbewerben. Derzeit ist er Stipendiat des Richard-Wagner-Verbandes. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten.

Auch interessant

Kommentare