1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Freising

Freising: Baumaterial, Stand Up Paddle und Geldbörse gestohlen - Diebe sind unterwegs

Erstellt:

Von: Lena Hepting

Kommentare

Zwei Einbrecher drangen vor knapp zwei Wochen gewaltsam in einen Stand am Viktualienmarkt ein. Nun konnte ein Täter von der Polizei festgenommen werden.
Zwei Einbrecher drangen vor knapp zwei Wochen gewaltsam in einen Stand am Viktualienmarkt ein. Nun konnte ein Täter von der Polizei festgenommen werden. (Symbolbild) © dpa/Silas Stein

In Freising kam es in den zu mehreren Diebstählen. So wurde ein Stand Up Paddle entwendet und Baumaterial von einer Baustelle. Auch Geld wurde erbeutet.

In den vergangenen Tagen kam es zu mehreren Diebstählen in Freising, einer davon in der Unteren Hauptstraße. Zur Mittagszeit nutzte ein Dieb die Gelegenheit und stieg über ein geöffnetes Fenster in einen Nebenraum eines Friseursalons ein und entwendete dort die Geldbörse einer Angestellten. Beobachten konnte die Tat allerdings niemand. Sachdienliche Hinweise können unter der Telefonnummer 08161/5305-0 bei der PI Freising mitgeteilt werden.

Freising: Stand Up Paddle aus Tiefgarage geklaut

Die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Mainburger Straße (Nähe Herberweg) legte ihr Stand Up Paddle am Montagabend auf ihrem Tiefgaragenstellplatz ab. Als sie am Dienstagnachmittag wieder in die Tiefgarage ging, musste sie den Diebstahl des Sportgeräts feststellen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Wer Hinweise zu dem Diebstahl geben kann oder sonst verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 08161/5305-0 mit der PI Freising in Verbindung zu setzen.

Freising: Baumaterial von Baustelle entwendet

Bislang unbekannte Täter verschafften sich am Montag zu einer Baustelle in der Therese-von-der-Fring-Straße in Freising Zutritt und entwendeten dort verschiedene Baumaterialen, welche durch Handwerker am Vortag dort abgestellt wurden. Hauptsächlich handelt es sich bei dem Diebesgut um Badkeramikartikel. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Wie sich die Täter Zutritt zum eingezäunten Gelände verschafften ist nun Teil der polizeilichen Ermittlungen. Wer Hinweise zu dem Diebstahl geben kann oder sonst verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 08161/5305-0 mit der PI Freising in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Kommentare