Sylvie Ray Trio

Am kommenden Freitag: "O´gricht is" im Amtsgerichtsgarten Moosburg

In der Reihe „Ogricht is“ kommt am Freitag das Silvie Ray-Trio in den Amtsgerichtsgarten nach Moosburg.

"O’Gricht is“ im Amtsgerichtsgarten Moosburg heißt es wieder am kommenden Freitag, 4. September. Hierbei werden vier Abende von jeweils einem anderen Moosburger Wirt ausgerichtet, der neben Speis und Trank außerdem eine Band im Gepäck hat.

Bereits drei Events konnten erfolgreich bei bestem Sommerwetter durchgeführt werden und ließen in der gemütlichen Atmosphäre des Amtsgerichtsgartens ein klein wenig Urlaubsfeeling aufkommen. Alle, die bisher noch nicht dabei waren oder gerne noch einmal ein musikalisches Picknick genießen möchten, haben am Freitag die Chance. Dann findet die letzte Ausgabe von „O’Gricht is“statt.

Hermann Weber wird diesmal mit seinem Team von Soul of Food Cateringdie Gäste mit Speis und Trank versorgen. Musikalisch begleitet das Sylvie Ray-Trio durch den Abend. Ihr breitgefächertes Repertoire reicht von bayrisch über Schlager, Rock bis hin zu den aktuellen Charthits.

Witzig, charmant und mit viel Power präsentieren sich die drei auf der Bühne. Die Bandleaderin Sylvie Ray nahm bereits 1978 ihre erste Platte auf, und 1995 und 1996 folgten Auszeichnungen zur Country-Sängerin des Jahres. Sylvie ist in Pfrombach zu Hause und freut sich sehr darauf, wieder einmal in Moosburg das Publikum mit einem bunt gemischten Programm zu begeistern.

Tickets sind auf 150 begrenzt und entweder online unter moosburg-ticket.de, bei Schreibwaren Bengl oder – falls nicht vorab ausverkauft – an der Abendkasse erhältlich. Beginn um 18.30 Uhr.

Die Platzwahl ist frei - es sollte lediglich eine Picknickdecke mitgebracht werden!

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Reinschnuppern in die Welt der Musik
Reinschnuppern in die Welt der Musik
Für Musiktanelnte und Hardcore-Tänzer
Für Musiktanelnte und Hardcore-Tänzer
Freising wird zur Begegnungsstätte
Freising wird zur Begegnungsstätte

Kommentare