Gemeinde Hohenkammer

So lange für den Ort im Einsatz

Unser Foto zeigt von links Agnes Mayrhofer, 1. Bürgermeister Johann Stegmair, Claudia Klaus.

Gleich zwei Mitarbeiterinnen der Gemeindeverwaltung Hohenkammer konnten zum Jahresbeginn ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feiern: Agnes Mayrhofer, tätig als Reinigungskraft in den gemeindeeigenen Einrichtungen und Frau Claudia Klaus, die seit 1995 als Kinderpflegerin im Haus des Kindes beschäftigt ist. Der Erste Bürgermeister Johann Stegmair überreichte den Jubilarinnen jeweils eine Ehrenurkunde und bedankte sich bei den beiden Damen ganz herzlich mit einem kleinen Geschenk und einem Blumenstrauß. 

In seiner kurzen Rede mit Rückblick auf die vergangenen 25 Jahre gab es für die beiden viel Lob und Anerkennung für das große Engagement und die stetig gute Zusammenarbeit. Stegmair bedankte sich ausdrücklich und herzlich sowohl im Namen der Gemeinde Hohenkammer wie auch ganz persönlich für die langjährigen und treuen Dienste.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Einbruch in Freisinger Brauerei- Zeugenaufruf
Einbruch in Freisinger Brauerei- Zeugenaufruf
29 Tage ohne Auto: Kreisbildungswerk Freising startet Selbstversuch -
29 Tage ohne Auto: Kreisbildungswerk Freising startet Selbstversuch -
Sozialer Wohnungsbau: Freie Apartments im Landkreis Freising- Diese Bürger profitieren
Sozialer Wohnungsbau: Freie Apartments im Landkreis Freising- Diese Bürger profitieren

Kommentare