Melanie und Enrico

An der Tankstelle sprühten die Funken

Werden Melanie und Enrico vielleicht zum Brautpaar des Jahres gewählt? Stimmen Sie ab!

Wer wird das Traumpaar 2015, das auf der Hochzeitsmesse am Sonntag, 18. Januar, im Freisinger Marriott Hotel mit einem hoch attraktiven Sponsoringpaket eine wichtige Unterstützung für die anstehende Hochzeit erhält? Vielleicht sind es Melanie und Enrico aus Freising?

Als sich die 24-jährige Krankenpflegerin Melanie und Handelsfachwirt Enrico, ebenfalls 24, im August 2009 zum ersten Mal gesehen haben, sprühten an der Esso-Tankstelle in Lerchenfeld die Funken. Schnell merkten die beiden, dass sie den Partner fürs Leben gefunden haben und zogen in ihre erste gemeinsame Wohnung in Lerchenfeld. Das Ja-Wort haben sich Melanie und Enrico am 15. Juni in Freising gegeben. Nun soll am 13. Juni auch noch der kirchliche Segen folgen, bevor es an die Familienplanung geht. Neben den Kindern, die sie in ihrer Kinderkrippe betreut, zählen Basteln und Skifahren zu Melanies Hobbies. Auch Enrico fährt gerne Ski und Snowboard und verbringt seine freie Zeit oft im Fitnessstudio. Ein gemeinsames Hobby der beiden ist Eishockey. Während Melanie früher noch selbst gespielt hat, sitzen heute beide gerne auf der Zuschauerbank. Um sich ihre Traumhochzeit finanzieren zu können, arbeiten beide noch sehr viel nebenbei, aber vielleicht ändert sich das ja bald, wenn sie zum Traumpaar des Jahres gewählt werden. Die FORUM-Leser sind aufgerufen, teilzunehmen an der Wahl zum Brautpaar des Jahres! Schreiben Sie uns eine Mail an katrin.zimmer@anzeigen-forum.de. mit dem Stichwort „Brautpaar des Jahres“ und den Vornamen Ihrer Favoriten. Die Sieger werden dann auf der Hochzeitsmesse am 18. Januar geeehrt. Einsendeschluss ist Freitag, 16. Januar.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gesundheitsamt: Corona erschöpft immer mehr die Mitarbeiter
Gesundheitsamt: Corona erschöpft immer mehr die Mitarbeiter

Kommentare