Adelaide und Fábio

Bei Cristo Rei sagte sie "Ja, ich will"

Werden Fábio und Adelaide das neue „Brautpaar des Jahres“?

Adelaide und Fábio stammen ursprünglich aus dem schönen Portugal, jetzt möchten sie Freisings neues Traumpaar werden!

Kennengelernt haben sie sich, wie es in der heutigen Zeit üblich ist, über eine Internetplattform im November 2009. Ganze neun Monate haben sich sich über Messenger geschrieben, ehe dann das erste Treffen zustande kam. Am 14. September kam die 22-jährige Altenpflegerin mit ihren Eltern nach Deutschland und einen Tag später hat sie Fábio, ebenfalls 22 Jahre alt und als Sicherheitskraft tätig, zum ersten Mal gesehen. Der erste Kuss folgte ein paar Tage später. Als Fábio arbeitsbedingt im Januar 2016 ins Ausland musste, waren sie über drei Monate getrennt, doch auch diese schwere Zeit konnte ihrer Liebe nichts anhaben. Im April verbrachten sie ihren Urlaub für ein paar Tage in Almada, in der Nähe von Lissabon. Ganz oben an der Cristo Rei Statue stellte ihr Fábio die Fragen aller Fragen und sie sagte natürlich „Ja“. Geheiratet wird am 29. Juli - vielleicht ja mit dem Titel „Brautpaar des Jahres 2017“?

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Moosburger Traditionskino eröffnet neu
Moosburger Traditionskino eröffnet neu
Wohin steuert die Moosburg Marketing e.G?
Freising
Wohin steuert die Moosburg Marketing e.G?
Wohin steuert die Moosburg Marketing e.G?
Gewinner Adventskalender
Gewinner Adventskalender
500 Euro für die Lebenshilfe-Kita
Freising
500 Euro für die Lebenshilfe-Kita
500 Euro für die Lebenshilfe-Kita

Kommentare