Gypsy Swing im Lindenkeller

Authentische Klänge von Joscho Stephan

+
Von Klassikern wie Latin und Klassik bis zu Pop. Gypsy Swing kommt in den Lindenkeller. 

Die Stadtjugendpflege Freising präsentiert zusammen mit der Uferlos Konzertnacht das Joscho Stephan Trio, das am  Samstag, 6. Oktober, im Lindenkeller um 20 Uhr stattfindet.

Joscho Stephan prägt mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing. Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt. Er versteht es wie kein Zweiter, aus der Vielzahl aktueller Gypsy-Swing-Adaptionen heraus zu ragen, indem er neben den vielen Interpretationen der bekannten Klassiker des Genres den Gypsy Swing mit Latin, Klassik und Pop liiert. Das Joscho Stephan Trio spielt beim Konzert im Lindenkeller in der Besetzung mit Joscho Stephan an der Sologitarre, Günter Stephan an der Rhythmusgitarre und Stefan Berger am Kontrabass. Karten gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation, Rindermarkt 20, unter Telefon 08161/ 5444333, E-Mail: tickets@freising.de oder an der Abendkasse.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Erlebnis Wissenschaft
Erlebnis Wissenschaft
Erneuerung des Friedensgedankens
Erneuerung des Friedensgedankens
„Melody“ versucht ihr musikalisches Glück
„Melody“ versucht ihr musikalisches Glück
Ran an die Urnen!
Ran an die Urnen!

Kommentare