Die Ursache ist nicht klar

Lerchenfeld: Brand in Freisinger  Baumarkt

+
In einem Freisinger Baumarkt hat es gebrannt.

Zu einem Brand in einem Baumarkt im Stadtteil Lerchenfeld war es in der Nacht von Freitag auf Samstag gekommen.

Freising- Aus bislang noch ungeklärter Ursache hatten sich im Lager des Marktes Gegenstände entzündet. Beide Freisinger Wachen waren gut zwei Stunden im Einsatz. Es war gegen drei Uhr von Freitag auf Samstag, als die Brandmeldeanlage eines Freisinger Baumarktes in den Clemensängern Alarm schlug. Prinzipiell nichts Ungewöhnliches, immer wieder lösen Brandmeldeanlagen aus, ohne dass es dafür einen Grund gibt. 

Als die ersten alarmierten Kräfte der Feuerwache 2 jedoch vor Ort eintrafen, wurden nicht nur mehrere unterschiedlich ausgelöste Melder im Markt angezeigt, auch war bereits auf der Vorderseite des Gebäudes Brandgeruch deutlich wahrnehmbar. Während die ersten Einsatzkräfte unter Atemschutz auf Erkundung vorgingen, erhöhte die Integrierte Leitstelle umgehend die Alarmstufe, für beide Freisinger Wachen wurde schließlich Vollalarm ausgelöst.

Im rückseitigen Teil des Gebäudes konnte schließlich in einem Lagerbereich ein Entstehungsbrand lokalisiert werden. Mehrere dort gelagerte Gegenstände hatten sich aus noch nicht bekannten Gründen entzündet, auch hatten die Flammen auf bereits andere gelagerte Pakete übergegriffen. Ein Trupp unter Atemschutz hatte das Feuer jedoch rasch unter Kontrolle und konnte so das Ausbreiten des Brandes verhindern. Ein weiterer Atemschutztrupp unterstütze beim Ablöschen und bei der Kontrolle des Brandguts mithilfe einer Wärmebildkamera. 

Zudem hatte die im Markt verbaute Sprinkleranlage ausgelöst. Beide Freisinger Wachen waren mit zehn Fahrzeugen und rund 35 Kräften etwa anderthalb Stunden im Einsatz. Warum sich die gelagerten Gegenstände entzündet hatten, konnte vor Ort nicht eruiert werden. Zur Schadenssumme gibt es ebenso keine Angaben. Ebenso vor Ort waren die PI Freising mit mehreren Streifen und das BRK.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Kinder(t)räume Weihenstephan: kleine Beine - große Kilometer  
Kinder(t)räume Weihenstephan: kleine Beine - große Kilometer  
Stadtwerke Freising schließen 2019 mit 531000 Euro Gewinn ab
Stadtwerke Freising schließen 2019 mit 531000 Euro Gewinn ab
Warum gerade jetzt die richtige Zeit für Weiterbildung ist
Warum gerade jetzt die richtige Zeit für Weiterbildung ist
Rettung von Rehkitzen: Landwirte und Jäger arbeiten gegen grausamen Mähtod
Rettung von Rehkitzen: Landwirte und Jäger arbeiten gegen grausamen Mähtod

Kommentare