Zusammenstoß auf der Isarstraße

Marzling: Rollerfahrerin von Radfahrer umgefahren - Eine Person wurde leicht verletzt

Ein Radfahrer neben einem Auto
+
Am Wochenende wurde eine Rollerfahrerin von einem Radfahrer umgefahren. Eine Person hat sich dabei leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Am Wochenende wurde eine Rollerfahrerin von einem Radfahrer umgefahren. Eine Person hat sich dabei leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Wie erst am gestrigen Montag bekannt wurde, ereignete sich bereits am Sonntag gegen 15 Uhr ein Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer. Dabei war eine 53-jährige aus Freising mit ihrem Kleinkraftrad der Marke Piaggio von Marzling aus kommend auf der Isarstraße in Richtung Isar unterwegs.

Kurz vor der dort befindlichen Brücke kreuzte plötzlich und unvermittelt ein Fahrradfahrer die Straße, welcher den kreuzenden Fahrradweg benutzte. Dabei kam es unvermeidlich zum Zusammenstoß und es stürzten beide zu Boden. Der 19-jährige Radfahrer aus der Gemeinde Marzling blieb unverletzt. Die Rollerfahrerin jedoch musste mit leichten Verletzungen ins Klinikum Freising transportiert werden.  Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 1300 Euro.

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Alle Hände voll zu tun
Alle Hände voll zu tun
Vorsicht vor dem "Bauernglatteis"
Freising
Vorsicht vor dem "Bauernglatteis"
Vorsicht vor dem "Bauernglatteis"
Mit Früherziehung ins neue Jahr
Freising
Mit Früherziehung ins neue Jahr
Mit Früherziehung ins neue Jahr
Am Freizeitpark herrscht kein Stillstand trotz Corona
Freising
Am Freizeitpark herrscht kein Stillstand trotz Corona
Am Freizeitpark herrscht kein Stillstand trotz Corona

Kommentare