1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Freising

10000 Euro für die Bildung der Kinder

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Unsertr Foto zeigt Samuel Fosso, MiBiKids, und  Ulrike Kellner, Präsidentin Deutsch-Amerikanischer Frauenclub München.

Der Deutsch-Amerikanische Frauenclub München unterstützt seit seiner Gründung 1948 ausgewählte soziale Projekte. Die gesamten Einnahmen des Clubs aus seinen Benefizveranstaltungen „Silbertee“ (seit 1949) und „Magnolienball“ (seit1951) kommen wohltätigen Zwecken zu Gute. Jedes Jahr werden großzügige Schecks an Organisationen vergeben, die sich für besondere Projekte einsetzen. Auf Vorschlag von Clubmitglied Susanne Ahrens, Moosburg, wurde MiBiKids Freising als Empfänger einer Spende ausgewählt.

Für die Initiative „Migranten für Migranten MiBiKids„ in Freising überreichte die Präsidentin des Clubs, Ulrike Kellner, beim diesjährigen Magnolienball einen Scheck über 10000 Euro an Samuel Fosso von MiBiKids. Die Spende wird für Deutschkurse von Kindergartenkindern mit Migrationshintergrund verwendet und für den Kurs „Mama lernt Deutsch“. Die Mütter der Kinder erhalten Sprachunterricht, sodass die deutsche Sprache auch zuhause geübt werden kann. Seit 2010 organisiert MiBiKids Deutschkurse für Kindergartenkinder mit Migrationshintergrund. In nur sechs Jahren ist die Anzahl der kleinen Schüler von vier auf inzwischen 217 gewachsen. MiBiKids hat Standorte in Freising, Moosburg und Neufahrn.

Auch interessant

Kommentare