1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Freising

Die Verbindung von Liebe und Sport

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Martina Wahl erfüllte sich ihren Traum von einem eigenen Liebesroman.

Die Freisingerin Martina Wahl (Foto) hat ein neues Buch veröffentlicht. „So weit wie ein Marathon“ heisst es und behandelt zwei Themen, die man sonst wohl nicht in Kombination findet: Liebe und Sport. Diese zwei Bereiche vereint die Autorin in ihrem Roman und überzeugt durch eine authentische Schilderung des Lebens einer Frau, die durch das Laufen den richtigen Weg findet.

In dem neuen Roman der 39-jährigen Freisingerin geht es um eine junge Frau, die durch das Laufen auf den richtigen Lebensweg findet. Als Wahl nach Romanen suchte, die ihre zwei Lieblingsthemen Liebe und Sport verbinden, stieß sie auf leeres Terrain. Sie ist selber Läuferin und entschloss sich daher, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und einen Roman zu schreiben, um zwischen sportlichen Fachbüchern mal etwas anderes glänzen zu lassen. Die Hauptperson fängt nach einem Einschnitt in ihrem Leben mit dem Laufen an und findet schnell ihren Spaß daran, obwohl sie sich das niemals zugetraut hätte. Spaß am Laufen, das sollen auch die Leser des Buches erfahren.  

Die ersten hundert Meter sind für jeden schwer, aber je willensstärker und disziplinierter man wird, desto leichter fällt es einem. Dies möchte die Autorin den Lesern mit ihrem Roman nahebringen. Dass es nicht darum geht, der Beste oder Schnellste zu sein, die höchste Kilometerzahl zu laufen oder die meiste Zeit ins Training zu stecken. Sondern darum, Freude an der Sache zu finden und das Laufen als Hilfe im Alltag zu sehen. Man sollte ein „Genussläufer“ sein, wie Martina Wahl es nennt: „Für mich ist jeder, der ins Ziel kommt, ein Gewinner.“ Manchmal ist das Leben ein Marathon, jeder hat täglich mehrere Etappen zu erreichen. Um sich von so einem „Marathon“ zu erholen, ist der heitere Liebesroman abends wohl genau das Richtige. Erhältlich ist das Buch für 9,90 Euro im Internet oder bestellbar in jeder Buchhandlung.

Auch interessant

Kommentare