„Flaming Stars Bayern“

Party zum Fünfjährigen

Gudio Weßling hat vor fünf Jahren die „Flaming Stars“ Bayern gegründet. In Kürze steigt eine große Geburtstagssause.

Vor fünf Jahren, also im Jahr 2014, gründete Guido Weßling die Flaming Stars Bayern, also die Feuerwehrbiker- Gruppe im Freistaat, der somit das sechste Bundesland mit „Flaming Stars“ darstellt. Das Jubiläum „Fünf Jahre Flaming Stars Bayern“ steht jetzt unmittelbar bevor. Mitgliederzahl wie auch die Aktionen der Gemeinschaft sind dabei kräftig gestiegen!

 Am Wochenende vom 10. bis 12. Mai werden zur ausgiebigen Party viele Feuerwehrfrauen und -Männer wie Freunde des Vereins aus dem In- Ausland auf dem Motorrad nach Nörting kommen. Am Samstag werden geführte Touren durch die Umgebung durchgeführt mit einer Mittagspause an der Feuerwehr in Waldkraiburg. Ab 17 Uhr gibt es eine Tombola, Sau vom Grill und im verlaufenden Abend Live Musik (Elvis aus Niederbayern und „Double Vision aus Heilbronn“), und es wird ein Original- Feuerwehrhelm der Feuerwehr Oslo versteigert. 

Der Erlös geht an eine gemeinnützige Einrichtung. Auch sind Infostände von Interessanten Hilfsvereine wie Fires Epilepsie vor Ort. Der Sonntag schließt das Treffen mit einem Frühschoppen, dem Feuerwehr Spielmannszug Freising und einem Ökumenischen Gottesdienst mit Segnung der Fahrer mit Motorrädern ab. Natürlich sind Nicht-Biker ebenso herzlich willkommen wie aktive Biker.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Hochwasser geht zurück-Grundwasserpegel steigt
Hochwasser geht zurück-Grundwasserpegel steigt
Soziale Schwimmer mit Sportgeist im „fresch“ Freising
Soziale Schwimmer mit Sportgeist im „fresch“ Freising

Kommentare