Aktuelle Straftaten Freising

Hund überfahren und anschließend geflüchtet

Der aktuelle Polizeibericht aus Freising. 

Verkehr Freising –  Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer überfuhr am 23.Oktober gegen 05.30 Uhr einen auf der Straße frei laufenden Hund und flüchtete anschließend, ohne seinen Pflichten nach zu kommen. Bei dem Pkw soll es sich möglicherweise um eines weißes Fahrzeug evtl. der Marke KIA gehandelt haben. Für den Hund – ein Chihuahua – wurde ein Wert von 100€ angesetzt. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising unter Telefon 08161/53 05-0.

Freising – Ein silberner VW-T5 (VW-Bus) war am 23.Oktober gegen 8 Uhr am rechten Fahrbahnrand in der Prinz-Ludwig-Straße auf Höhe Hausnummer 44 geparkt. Ein bislang unbekannter Fahrzeug-Führer fuhr offensichtlich im Vorbeifahren gegen den linken Außenspiegel des T5, so dass dieser zerstört wurde und kam seinen Pflichten als Unfallverursacher nicht nach. Der Schaden beläuft sich auf ca. 400€. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising unter Telefon 08161/53 05-0.

Straftaten Haag –  Ein bislang unbekannter Täter beschädigte im Zeitraum 19.-21.Oktober. die Tür der Damentoilette am Haager Badeweiher. Wie die Tür eingeschlagen wurde, konnte nicht festgestellt werde. Aus der Toilette wurde nichts entwendet. Nach der Sachbeschädigung entfernte sich der Täter offensichtlich wieder vom Tatort. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500€. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising unter Telefon 08161/53 05-0.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Rückenschule beim SV Pulling: Einladung zum kostenlosen Probetraining
Rückenschule beim SV Pulling: Einladung zum kostenlosen Probetraining
Party mit der Spider Murphy Gang: Wir verlosen Freikarten
Party mit der Spider Murphy Gang: Wir verlosen Freikarten
Die Mittel für das Facelifting sind vorhanden...
Die Mittel für das Facelifting sind vorhanden...

Kommentare