Spätsommermusik im Stadtgarten

RIJO erzeugen Gänsehaut

Am kommenden Samstag spielt RIJO feat. Krispin Benock ab 18 Uhr im Lindenkeller Stadtgarten in Freising.

RIJO, das sind mitreißende Stimmen und berührende Songinterpretationen, mal gecovert, mal aus eigener Feder. Ihre Musik ist mal poppig, mal soulig, mal Jazz, mal Folk, aber immer pur, immer ansteckend begeisternd und dann ein RIJO-Song, wenn er Gänsehaut erzeugt. RIJO, das sind Rike Mahlberg, Johanna Treffer und der Gitarrenprofi und Musiklehrer Krispin Benock. Mit zwei Gitarren und einem Klavier, Geige und Percussion wollen sie den Spätsommer im Stadtgarten noch einmal hochleben lassen.

Der Auftritt kam spontan zustande und freut die drei Musiker sehr, da auch sie wie viele andere Künstler nicht nur von Corona betroffen waren, sondern leider in diesem Sommer auch vom Wettergott, der einen lang erwartete Auftritt ins Wasser fallen ließ. Da jedoch auch diese Veranstaltung im Freien stattfindet, hofft die Gruppe dieses Mal auf einen einen gnädigen Wettergott.

Auch interessant:

Kommentare