Click and Collect ist nun erlaubt

Saturn Freising: Online bestellen und am Markt abholen ist ab sofort möglich

Außenansicht Saturn Freising
+
Außenansicht Saturn Freising

Der Saturn Freising ist wieder für seine Kunden da! Nachdem die bayerische Landesregierung entschieden hat, dass Click and Collect im Einzelhandel ab sofort möglich ist, bietet auch Saturn seinen Kunden während des Lockdowns an, online bestellte Ware an einer speziell im Markt eingerichteten Abholstation in Empfang zu nehmen. „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Kunden in diesem Rahmen wieder bedienen dürfen“, betont Geschäftsführer Sebastian Steiger. „Selbstverständlich werden wir alles tun, unsere Kunden vor Ort bestmöglich zu schützen. Es gilt ein strenges Hygiene- und Sicherheitskonzept.“

Ein Lichtblick für den bayerischen Einzelhandel: Ab sofort ist Click and Collect, also das Abholen online bestellter Ware am Markt, während des Lockdowns erlaubt. Kunden können somit ihr Wunschprodukt online unter www.saturn.de bestellen, bestenfalls direkt bezahlen und sich in ihren Markt liefern lassen. Die Ware können sie montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr an einer speziell eingerichteten Abholstation am Markt abholen. Dabei steht die Sicherheit der Kunden und Mitarbeiter an erster Stelle. So befindet sich die Abholstation außerhalb des Marktes und Kunden dürfen den Abholbereich nur einzeln betreten. Zudem müssen sie einen Sicherheitsabstand von mindestens zwei Metern einhalten und sollten das Desinfektionsmittel vor Ort benutzen. Die Station am Markt ist ausgeschildert und mit bargeldlosen Kassen ausgestattet.

FFP2-Masken vor Ort verfügbar

„Die Sicherheit unserer Kunden hat für uns höchste Priorität“, betont der Geschäftsführer. Um Warteschlangen bestmöglich zu vermeiden, sollten Kunden idealerweise die Vormittagsstunden für die Abholung ihrer Ware nutzen und FFP2-Masken tragen. Wer keine FFP2-Maske besitzt, kann diese vor Ort an der Abholstation käuflich erwerben.

Kontaktlose Abholung in Freising möglich

Zudem haben Kunden die Möglichkeit, sich ihre zuvor online bestellte und bezahlte Ware kontaktlos an das eigene Auto bringen zu lassen. Dazu fährt man einfach am Markt vor und meldet sich telefonisch unter der in der Auftragsbestätigung angegebenen Telefonnummer. Die Mitarbeiter bringen dann die Bestellung an das geparkte Auto und legen diese kontaktlos, und ohne dass der Kunde aussteigen muss, in das Fahrzeug.

Einschränkungen bei Umtausch und Service

Online bestellte Ware kann selbstverständlich wie gewohnt mit dem Retourenlabel per Post zurückgesendet werden. Die Umtauschmöglichkeit vor Ort ist leider stark eingeschränkt. Wir bitten die Kunden, sich vorher telefonisch zu informieren, wie ein Umtausch von im Markt gekauften Produkten abgewickelt werden kann. Unter den Telefonnummern 08161 / 549-230 und -260 erreichen Kunden von Montag bis Samstag, jeweils von 10:00 bis 18:00 einen persönlichen Ansprechpartner im Markt, der während der Zeit des Lockdowns für Fragen und Beratung zur Verfügung steht. Auch per E-Mail ist der Markt unter freising@saturn.de erreichbar.

Alle weiteren Service-Infos, beispielsweise rund um Reparatur oder Lieferung von Großgeräten, sind online unter folgendem Link zusammengefasst: https://www.saturn.de/de/shop/coronainfos.html

Auch interessant:

Meistgelesen

Corona-Änderungen: Warum nicht auch die Möbelhäuser?
Corona-Änderungen: Warum nicht auch die Möbelhäuser?
Ein Minarett für die Integration
Ein Minarett für die Integration

Kommentare