Musikalisches Stelldichein

„Adrenalin“ im Café

Marlene Mercedes hat sich drei Männer zur musikalischen Unterstützung gesucht.

Lisa Fitzek, Marlene Mercedes und „Right On Q“ bilden das musikalische Dreieck, das am kommenden Freitag, 12. Oktober, unter dem Motto „Adrenalin im Schlüter“ das gleichnamige Café hops nehmen!

Die sechs Bandmitglieder von „Right On Q“ haben Rock-Cover im Programm, Lisa Fitzek ist eine zurückhaltende, fast schüchterne Songwriterin, die in ihren Liedern ihre Gedanken und Erfahrungen verarbeitet und es es am Ende immer wieder schafft, das Positive daran sowie die Schönheit der Welt zu sehen. Ihre Inspiration bekommt sie mal auf Reisen durch die Welt und mal daheim durch Beziehungen zu anderen und zu sich selbst. Die Sängerin Marlene Mercedes aus München machte aus ihren zwei Vornamen eine ganze Band. 

Unterstützt wird sie von Dennis Roithmaier an der Gitarre und Simon Meier am Bass und & Maximilian Bustos an der Batterie. „Die Zuschauer kommen zu einem Konzert um eine gute Zeit und viel Freude zu haben, nicht um traurig zu sein“, findet Marlene Mercedes und komponiert und textet aus diesem Grund Songs mit positivem Lebensgefühl, die das Publikum zum Mitsingen bringen. Zu hören sind alle drei unterschiedlichen Stilrichtungen im Café Schlüter.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Umweltfreundlich mobil bleiben
Umweltfreundlich mobil bleiben
Aufgebrochener Kiosk am Pullinger Weiher 
Aufgebrochener Kiosk am Pullinger Weiher 
Äpfel mit ganz besonderem Wert
Äpfel mit ganz besonderem Wert
Jugendlicher flüchtet mit Pkw vor der Polizei
Jugendlicher flüchtet mit Pkw vor der Polizei

Kommentare