Schäden im Landkreis Freising

Sturm Friederike fordert die Einsatzkräfte des THW Freising

+
Sturm Friederike richtete am vergangenen Donnerstag Schäden im Landkreis und der Stadt Freising. Hauptaugenmerk lag auf dem teilweise abgedeckten Dach des Josef-Hofmiller-Gymnasiums an der Vimystraße.

Sturm Friederike richtete im Landkreis und der Stadt Freising Schäden an. Hauptaugenmerk im Stadtgebiet lag auf dem teilweise abgedeckten Dach des Josef-Hofmiller-Gymnasiums an der Vimystraße. Dieser Einsatz forderte das THW Freising und die Freiwillige Feuerwehr Freising. 

Die Sturmböen, die Friederike auch in Stadt- und Landkreis Freising aussandte, richtete teilweise erhebliche Schäden an. Gegen 15:15 Uhr wurde der Fachberater des Technischen Hilfswerks, Ortsverband Freising, durch die Freiwillige Feuerwehr Freising zum Josef-Hofmiller-Gymnasium an der Vimystraße alarmiert. Dort war auf einer Länge von ca. 20 Metern das Blechdach durch den Sturm aufgebogen und von der Tragkonstruktion getrennt.

Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte des THW Freising bogen das Blechdach wieder zurück und befestigten das Blech mittels Schrauben und Latten wieder an der Tragkonstruktion. Zusätzlich wurden Undichtigkeiten des Daches mit Planen abgedichtet. Während der nicht ungefährlichen Einsatzmaßnahmen, die Sturmböen erreichten während der Einsatzmaßnahmen immer noch Spitzengeschwindigkeiten von rund 100 km/h, waren die Einsatzkräfte mit Absturzsicherung gesichert und der Freisinger Mobilkran sowie die Drehleiter der Freisinger Feuerwehr dienten als Festpunkte. Zusätzlich begutachtete der THW-Baufachberater das Gebäude auf mögliche Folgeschäden.

Gegen 18 Uhr konnten die Einsatzmaßnahmen abgeschlossen werden und die Freisinger THW-Kräfte in Richtung Unterkunft abrücken. Durch den schnellen Einsatz von Feuerwehr und THW, in dessen Reihen neben Zimmermännern auch ein Dachdecker- und Spenglermeister am Einsatz teilnahmen, konnten Folgeschäden am Gebäude und der Dachtragkonstruktion z. B. durch eindringende Feuchtigkeit oder weitere Sturmböen, verhindert werden.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Viel Partyvolk und ein paar Idioten
Viel Partyvolk und ein paar Idioten
Tolle Tage in Moosburg
Tolle Tage in Moosburg
Ein Zuschuss für eine wichtige Aufgabe
Ein Zuschuss für eine wichtige Aufgabe
Eine Viertelstunde mal X im Jahr
Eine Viertelstunde mal X im Jahr

Kommentare