Verkaufsoffener Sonntag in Freising

Der ganze Tag ein einziges Schmankerl

Mit zahlreichen Besuchern am Marienplatz darf am Sonntag gerechnet werden.

Flanieren, genießen, entdecken, shoppen – unter dieses Motto stellen die Mitgliedsgeschäfte des Vereins „Aktive City Freising“ das kommende Erlebniswochenende in der Innenstadt. Über einhundert Geschäfte laden Besucher von 13 bis 18 Uhr zur vergnüglichen Shopping-Tour herzlich ein.

Viele Sonderangebote, Aktionen und Überraschungen kennzeichnen den anstehenden Verkaufsoffenen Sonntag in der Freisinger Innenstadt am kommenden Sonntag, 13. Oktober, von 13 bis 18 Uhr. Die vielen Lokale und Cafés in der Innenstadt sorgen für einen rundum gelungenen Genusssonntag. Einige bieten exklusiv an diesem Tag ganz besondere Schmankerl an. Ob salzig oder süß – hier findet jeder etwas: Wunderbare Raclette-Brote, leckere Schokofrüchte und sogar Süße Brezen! Die Händler der Aktiven City lassen sich zum Verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt immer etwas Besonderes einfallen und bescheren ein wunderbares Einkaufserlebnis. 

Viele haben schon Messeangebote, Infostände, Glücksräder und Probieraktionen vorbereitet. Markus Kraemer, der Spezialist für Trau- und Verlobungsringe in der Oberen Hauptstraße, veranstaltet einen Sonder-Abverkauf seines Uhren- und Schmuck-Sortiments mit sagenhaften Rabatten. Der Reisemarkt in der Altstadtgalerie organisiert ein Quiz um das höchst aktuelle Thema „Reiseversicherung“ und kleinen Gewinnen. Und am Kriegerdenkmal kann man sich am Glücksrad von „Richtig liegen“ versuchen und sich außerdem am Infostand der Aktiven City Freising über die Service-Leistungen des Vereins, über die Neugestaltung der Innenstadt mit Moosach-Öffnung die in der Oberen Hauptstraße im kommenden Jahr startet, informieren. 

Musik und Kunst 

shop & dance - was für ein Motto zum verkaufsoffenen Dultsonntag in der Freisinnger Innenstadt. Damit die Besucher*innen auch zum Tanzen kommen, dafür sorgen Roman Seehon und seine SAFADO-Sambistas aus Freising. Die mitreißende Band ist eine der am längsten bestehenden Samba-Percussion-Formationen Deutschlands. Mit viel Spaß spielen sie Grooves und Rhythmen aus aller Welt und marschieren durch die Altstadt. Passt also bestens zum bunten Einkaufstag am Dultsonntag.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Michaela und Fabian sind das Brautpaar des Jahres 
Michaela und Fabian sind das Brautpaar des Jahres 
Klavierabend mit Julia Fedulajewa in Freising
Klavierabend mit Julia Fedulajewa in Freising
Berufsfachschule nutzt Erasmusprojekt+
Berufsfachschule nutzt Erasmusprojekt+
"Das kleine Ensemble" gastiert mit Theaterstück an der vhs Moosburg
"Das kleine Ensemble" gastiert mit Theaterstück an der vhs Moosburg

Kommentare