Viele Titel - wenige Worte

Der

Stellenwert des Sports in Freising wurde am vergangenen Freitagabend in der Luitpoldhalle wieder nachhaltig bewiesen. Die Halle war mit rund 400 Gästen voll besetzt, die Laune war bei allen Anwesenden blendend, und sie wurde angesichts der vom veranstaltenden Stadtverband für Sport organisierten Einlagen noch besser. Nur einem hatte es früh die Stimmung verhagelt: Haus- und Schirmherr, Oberbürgermeister Dieter Thalhammer, reduzierte sein Grußwort drastisch und brach nach einer ersten Bitte um Aufmerksamkeit abrupt ab: "Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend." Generell hatte Verbands-Vorsitzender und Moderator Sebastian Wanzke um Ruhe zu kämpfen, musste auch den fixen Abgang des Stadtoberhaupts flugs kompensieren. Und überdies auch noch den geladenen Stargast ersetzen: Ewald Lienen, Trainer des Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München hatte es nicht geschafft "wegen des Wetters, ich habe selber über eine Stunde hierher gebraucht", erklärte Rainer Beeck, Präsident der Sechzger und schwupps selber zur Attraktion umfunktionert. Beeck kündigte im Kader der Löwen zur neuen Spielzeit "einige Änderungen" an, so wie es der Etat zulasse: "Ein bundesligafähiger Kader kostet rund 16 Millionen Euro". Noch mehr im Rampenlicht der Gala des Freisinger Sports als Beeck standen zwei andere Freisinger: Zunächst Fußball-Weltmeister Hans Pflügler aus Vötting, dem Wanzke ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk zum 50. überreichte mit den Worten: "Aber Achtung - zu viel Rot kann auch blau machen". Und natürlich Max Amberger, Direktor des Hofbrauhauses Freising, dem die Sonderehrung zuteil wurde. "Als bayerisches Original und mit der sprichwörtlichen Bierruhe unterstützt das Hofbrauhaus unter Ihrer Leitung den SE Freising und den Karibik Cup der Jugendmannschaften." Der Ausgezeichnete empfand das als "zu viel der Ehre", verprach aber weitere Unterstützung: "Wir sind der Stadt Freising sehr verbunden." Insgesamt wurden 87 Freisinger Sportler ausgezeichnet, davon 29 Einzelehrungen, acht Funktionäre und fünf Mannschaften. Und als Sahnehäubchen verlieh Wanzke die seit dem vergangenen Jahr eingeführte Ehre "Verein des Jahres". Für 2009 darf diesen Titel die Baseballabteilung des BC Attaching in Anspruch nehmen. Zuletzt gelang es den "Grizzlies" gar, eine Blindenmannschaft aufzustellen. Im einzelnen: Ehrungsliste FUNKTIONÄRE Hubert Westermeier, Schützenverein Edleweiß Hohenbachern Claudia Schmid, Rock´n Roll- und Boogie Club Lisa Abram, BC Attaching Dieter Wasserl, BC Attaching Peter Pietsch, TSC Neptun Rudol Floßmann, TSC Neptun Dietmar Buchta, SG Eichenfeld Heinz Löser, TSV Jahn Freising: Erfolgstrainer für sein Lebenswek AKTIVE/EINZEL Ronja Kellner, AV Freising Lisa Knoche, AV Freising Aric Merz, AV Freising Lisa-Marie Sedlmeier, SI Taufkirchen Carina Sedlmeier, SI Taufkirchen Michaela Hagl, LC Freising Dieter Heimstädt, LC Freising Josef Schuhbauer, LC Freising Bernadette Pichlmaier, LC Freising Nils Gerber, LC Freising Sebastian Hallmann, LG Stadtwerke München Richard Krimmer, SpVgg Freising Christoph Emmer, Judoclub Freising Konrad Schley, Karate-Dojo Freising Andrea Schick, PBC Freising Johannes Halbinger, PBC Freising Johann Kraft, Schützenverein 1972 Thomas König, Schützenverein 1972 Gerhard Durner, Schützenverein 1972 Thomas Vorbuchner, FSG Freising Markus Brunnschneider, FSG Freising Sebastian Liepelt, FSG Freising Benedikt Mordstein, Tanzschule Huber TWS Bernd Lachenmaier, TSZ-Freising Christian Breitbarth, TSZ-Freising Christina Schumann, TSZ-Freising Sebastian Esau, Wfbm-Freising Oskar Schnitzler, Wfbm-Freising AKTIVE/MANNSCHAFT FC Eittingermoos Mädchenfußballmannschaft: VW-Juniorenmasters Fußball-Nachwuchsturnier, höchste Altersklasse und inoffizielle Deutsche Meisterschaft Franziska Manzinger Sonja Ermair Jana Felsl Christina Kokoviadou Lisa Mair Lauren Mörath Katharina Poppen Petra Rektorik Sabrina Ritzinger Pia von Terzi SE Freising, Fußball C-Junioren: Aufstieg in die Bayernliga: Alexander Auerweck Maximilian Felsner Alexander Fottner Maximilian Fuchs Vincent Grube Marcel Güll Stefan Haas Johannes Holzinger Muesamert Kapar Raphael Kotzock Felix Niedermeier Kevin Pflister Christoph Rach Dimitrios Salassidis Florian Schmuckermeier Marco Schreiner Michael Schrödl Kevin Witzl TC Rot Weiss Freising: Aufstieg in die Bezirksliga/höchste Liga U 18 Kathi Krömer Nicole Karber Clarissa Graul Petra Grabichler Gloria Kaiser Lea Deuter LC Freising Bayer. Mannschaftsmeister im Crosslauf A Jugend Stefan Fischer Martin Holnburger Francisco Munoz jun. BC Attaching U16 Mädchen Bayer. Meister u. Deutscher Vize-Meister, Softball Lilian Avonda Nicole Bajt Nadine Bajt Nathalie Beil Carolin Fraunhofer Theresa Frömberg Hannah Link Veronika Listl Alexa Neufang Saskia Neufang Antonia Rackl Julia Schäffler Chiara Steffen

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

In Fischerdorf wird es jetzt kuschlig warm
In Fischerdorf wird es jetzt kuschlig warm

Kommentare