Ressortarchiv: Hallertau

Schnelles Internet für Mainburg und seinen Ortsteilen

Schnelles Internet für Mainburg und seinen Ortsteilen

Die Internetnutzer wird es freuen und Bürgermeister Josef Reiser spricht beim Breitbandausbau in der Hopfenstadt von einem „Zukunftsthema“. Die …
Schnelles Internet für Mainburg und seinen Ortsteilen
Vogelmayer fühlt sich wie "dahoam"

Vogelmayer fühlt sich wie "dahoam"

Mit seinem neuen Kabarettprogramm „Dahoam“ tritt der bayerische Musik-Kabarettist Thomas Mayer alias Vogelmayer am morgigen Donnerstag, 5. Januar, …
Vogelmayer fühlt sich wie "dahoam"
Ein Turnier mit neuem Anstrich

Ein Turnier mit neuem Anstrich

Mit einem veränderten Konzept führt der FC Mainburg zum Start des neuen Jahrs sein 36. Hallenturnier in der Sporthalle der Grundschule an der …
Ein Turnier mit neuem Anstrich
Antrag auf Dreizügigkeit gestellt

Antrag auf Dreizügigkeit gestellt

Die Realschule in Mainburg ist derart gefragt, dass sie derzeit schon mehrere Schüler hätte, als sie aufnehmen könne. Darauf wies Bürgermeister Josef …
Antrag auf Dreizügigkeit gestellt
Stadtrat strebt mehrheitlich finanzielle Teilnahme an

Stadtrat strebt mehrheitlich finanzielle Teilnahme an

In der letzten Arbeitssitzung des alten Jahres beschäftigte den Stadtrat die Gründung einer sozialen Wohnungsbaugesellschaft im Landkreis Kelheim.
Stadtrat strebt mehrheitlich finanzielle Teilnahme an
TC Au ehrt langjährige Mitglieder

TC Au ehrt langjährige Mitglieder

In der Weihnachtsfeier des Tennisclubs Au, die im Gasthaus Siebler in Osseltshausen stattfand, konnte Vorstand Holger Nick wieder zahlreiche …
TC Au ehrt langjährige Mitglieder
Jetzt geht die "Kirchen-App" an den Start

Jetzt geht die "Kirchen-App" an den Start

Zeitgleich mit dem Weihnachtspfarrbrief ist die neue „Kirchen-App“ der Pfarreiengemeinschaft Mainburg-Sandelzhausen-Oberempfenbach online. Der Zugang …
Jetzt geht die "Kirchen-App" an den Start
Fertigstellung für Ende 2017 geplant

Fertigstellung für Ende 2017 geplant

Wenn alles optimal läuft, wird in etwa einem Jahr der Markt Wolnzach eins der ärgerlichsten Kapitel der Kommunalpolitik in den vergangenen zehn …
Fertigstellung für Ende 2017 geplant
Stadt ehrt drei langjährige Mitarbeiterinnen

Stadt ehrt drei langjährige Mitarbeiterinnen

Im Rahmen der Personalweihnachtsfeier der Stadt Mainburg werden traditionell Dienstjubilare geehrt. Heuer waren es drei Personen, für die …
Stadt ehrt drei langjährige Mitarbeiterinnen
"Werd scho wern - as Beste und no mehr"

"Werd scho wern - as Beste und no mehr"

Ein kleines „Best off“ mit ganz viel neuen Geschichten und Gags und einer ordentlichen Portion Gesang, so stellt sich das neue Kabarett und Comedy …
"Werd scho wern - as Beste und no mehr"
"Finanzspritze" für Personaleinsatz

"Finanzspritze" für Personaleinsatz

Mit einem Zuschuss von maximal 5000 Euro werden dem Verein „Heimat & Museum e.V.“ bis auf weiteres, jährlich finanzielle Mittel zur Bestellung und …
"Finanzspritze" für Personaleinsatz
Bestens auf Schnee und Eis vorbereitet

Bestens auf Schnee und Eis vorbereitet

„Väterchen Frost“ kann kommen - das Stadt Unternehmen Mainburg (SUM) steht für den Winterdienst der kommenden Monate parat. Das Salzlager ist gefüllt …
Bestens auf Schnee und Eis vorbereitet
Drei Mehrfamilienhäuser entstehen

Drei Mehrfamilienhäuser entstehen

Bei drei Gegenstimmen beschloss der Stadtrat eine Änderung des Bebauungsplans „Ingolstädter Straße Süd“. Gegenstand ist das Brand-Areal westlich der …
Drei Mehrfamilienhäuser entstehen
Theatergruppe Geroldshausen zeigt "Der Mitgiftjäger"

Theatergruppe Geroldshausen zeigt "Der Mitgiftjäger"

Schon seit 13 Jahren steht die Theatergruppe Geroldshausen gemeinsam auf der Bühne und erheitert das Publikum. Im kommenden Jahr treten sie bereits …
Theatergruppe Geroldshausen zeigt "Der Mitgiftjäger"
Gegen die "sinnlose Zerstörung" der Heimat

Gegen die "sinnlose Zerstörung" der Heimat

Auf Einladung der ÖDP Mainburg nahmen 90 Personen, darunter auch einige Familien mit Kindern, das Angebot an, den geplanten Trassenverlauf einer …
Gegen die "sinnlose Zerstörung" der Heimat
Neuer Schulparkplatz steht heftig in der Kritik

Neuer Schulparkplatz steht heftig in der Kritik

Erst sorgte die extrem lange Bauzeit des Umbaus der Ebrantshauserstraße mit Kreisverkehr beim Schulzentrum, die sich über ein Jahr hinzog, bei den …
Neuer Schulparkplatz steht heftig in der Kritik
Mit vereinten Kräften

Mit vereinten Kräften

Weil sie sich als Tagesmütter zuhause oft isoliert gefühlt haben, gründeten Birgit Brücklmaier, Sabine Merkl, Brigitte Drexler, Fatma Brunner und …
Mit vereinten Kräften
Drei Gewinner erleben schon jetzt eine schöne Bescherung

Drei Gewinner erleben schon jetzt eine schöne Bescherung

Das Weihnachtsfest steht unmittelbar bevor und da es dafür sicherlich noch das eine oder andere Geschenk zu besorgen gibt, war für Johannes Beck, den …
Drei Gewinner erleben schon jetzt eine schöne Bescherung
"Hilfsbereit, sympathisch und menschlich"

"Hilfsbereit, sympathisch und menschlich"

„Wir unterstützen Mainburg“ (kurz WUM) - das lokale, soziale Projekt in Mainburg für Mainburg hat erfolgreich gearbeitet. „Klein, sympathisch, …
"Hilfsbereit, sympathisch und menschlich"