Hallertauer Kammerorchester

Herbstzauber in der Erlöserkirche

+
Am Sonntag, 17. November, sind Mitglieder des „Hallertauer Kammerorchester“ um zehn Uhr zu Gast in der Mainburger Erlöserkirche.

Am Sonntag, 17. November, sind Mitglieder des „Hallertauer Kammerorchester“ um zehn Uhr zu Gast in der Mainburger Erlöserkirche. Zur Aufführung kommt „Herbstzauber“ vom Landshuter Komponisten Gerhardt Boesl.

Er komponierte das Werk für Streicher, Holzbläser und Piano im Jahr 2018. Es besteht aus sieben, aufeinanderfolgenden Sätzen und bildet eine Reihe romantischer Impressionen über diese besonders Jahreszeit. Für Boesl ist es die erste Komposition von einem Tonzyklus, der alle vier Jahreszeiten umfassen soll. Wer Gerhardt Boesls Musik schon einmal gehört hat, weiß, dass seine Herkunft aus der Filmmusik hörbar bleibt und die Musik die Zuhörer schnell in ihren Bann zieht und Bilder in ihnen entstehen lässt, zum Wohlfühlen, zum Träumen und zum Nachdenken. Geboren in Deutschland, wuchs Gerhardt Boesl in den USA und in Frankreich auf. Schon als Kind komponierte und arrangierte er Musikstücke. Außerdem ließ er sich zum Konzertfagottisten ausbilden. Nach einem abwechslungsreichen Berufsleben mit Engagements in ganz Europa, lebt er nun in Ruhestand in Landshut. Seitdem ist er aktiv unter anderem mit dem „Hallertauer Kammerorchester“ und dem „Moosburger Kammerorchester“, wo er eigene Werke beigetragen und den Orchestern gesonderte Werke „auf den Leib“ arrangiert hat. Begleitet wird die Musik von „Herbstzauber“ von Gedichten, wie etwa „Herbsttag“ von Rainer Maria Rilke, biblischen Lesungen und anderen Texten. Gelesen von Pfarrerin Cornelia Egg-Möwes und Georg Harrieder.

Die Leitung hat Frank Möwes übernommen, der zusammen mit seiner Frau Pfarrer in Mainburg und nebenamtlicher Kirchenmusiker ist. Er entdeckte vor sechs Jahren nach über 20-jähriger Pause seine Leidenschaft für den Kontrabass und die Orchestermusik wieder. 2014 gründete er und organisiert seitdem das „Hallertauer Kammerorchester“, das sich aus engagierte Laien und professionellen Musiker zusammensetzt.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Hilfe um zu helfen: Das BRK sucht Fördermitglieder
Hilfe um zu helfen: Das BRK sucht Fördermitglieder
Haushalt des Marktes Au: Teure Projekte trotz kleiner Etats
Haushalt des Marktes Au: Teure Projekte trotz kleiner Etats
Grundschule Au: "Einweihung" ohne Hauptpersonen
Grundschule Au: "Einweihung" ohne Hauptpersonen
Region bietet Vielzahl an Möglichkeiten: Rauf aufs Radl und quer durchs Hopfenland  
Region bietet Vielzahl an Möglichkeiten: Rauf aufs Radl und quer durchs Hopfenland  

Kommentare