Corona-Ticker für den Landkreis Kelheim: Inzidenz liegt wieder unter 200

Update: Infos zur aktuellen Pandemieentwicklung

Corona-Ticker für den Landkreis Kelheim: Inzidenz liegt wieder unter 200

Corona-Ticker für den Landkreis Kelheim: Inzidenz liegt wieder unter 200
Auch 2021 gibt´s wieder den Mini-Maibaum für dahoam

„Traditionsschwestern Andrea & Karin Bugl“

Auch 2021 gibt´s wieder den Mini-Maibaum für dahoam

Nachdem sich 2020 aufgrund der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie abzeichnete, dass das traditionelle Maibaum-Aufstellen in der Gemeinschaft …
Auch 2021 gibt´s wieder den Mini-Maibaum für dahoam
Es ist viel mehr Impfstoff notwendig!
Es ist viel mehr Impfstoff notwendig!
Es ist viel mehr Impfstoff notwendig!

Helmut Fichtner: „Es besteht kein Anlass für Schwarzmalerei in unserer Stadt“

Ohne Gegenstimme passierte der Etat 2021 den Stadtrat; der erste in der Amtszeit von Bürgermeister Helmut Fichtner.
Helmut Fichtner: „Es besteht kein Anlass für Schwarzmalerei in unserer Stadt“

Mehr aus Hallertau

Erfolgreiche Online-Bierverkostung: die Plätze waren schnell ausverkauft

Innerhalb von zehn Tagen waren die vierzig Anmeldeplätze zur Bierverkostung mit Hildegard und Juliane Heindl ausverkauft.
Erfolgreiche Online-Bierverkostung: die Plätze waren schnell ausverkauft

„Ohne die Verwaltungsangestellten an den Schulen läuft gar nichts“

Auf Initiative von Angelika Mandlik, Verwaltungsangestellte und Personalrätin an der Aventinus-Mittelschule in Abensberg, hat sich die Kelheimer …
„Ohne die Verwaltungsangestellten an den Schulen läuft gar nichts“

Landratsamt Kelheim: Erhöhung der Impfkapazitäten geplant

Das Landratsamt Kelheim plant die Erhöhung der bisherigen Kapazitäten zur Corona-Impfung der Landkreisbürgerinnen und Bürger.
Landratsamt Kelheim: Erhöhung der Impfkapazitäten geplant

„Klingt nach Urlaub!“ – Nachwuchsmusiker aus Abensberg veröffentlichen ihr erstes Album

Sophia Ermeier und Vincent Baier kannten sich zwar schon eine Zeit lang und beide waren schon immer begeisterte Liedermacher, aber mit der Band hat …
„Klingt nach Urlaub!“ – Nachwuchsmusiker aus Abensberg veröffentlichen ihr erstes Album

Der Tourismus im Hopfenland wurde nachhaltig gefördert

Das LEADER Kooperationsprojekt mit dem Titel „Professionalisierung und Vernetzung der Tourismusstruktur im Hopfenland Hallertau“ wurde vor kurzem …
Der Tourismus im Hopfenland wurde nachhaltig gefördert

Rudelzhausener Volksfest 2021 abgesagt: Wird es wieder einen „Hendl Drive-In“ geben?

Das 45. Rudelzhausener Volksfest, das im Mai hätte stattfinden sollen, ist abgesagt. Der TSV Rudelzhausen, der regelmäßig als Veranstalter auftritt, …
Rudelzhausener Volksfest 2021 abgesagt: Wird es wieder einen „Hendl Drive-In“ geben?

MdB Florian Oßner: „Hilfen kommen bei Kelheimer Unternehmen an“

Von den November- und Dezemberhilfen sind laut Bundestagsabgeordneten Florian Oßner (CSU) bereits 5,5 Milliarden Euro an die coronabedingt …
MdB Florian Oßner: „Hilfen kommen bei Kelheimer Unternehmen an“

Nur in schriftlicher Form: Anmeldungen in den städtischen Kitas ist bis 15. März möglich

In den städtischen Kindertageseinrichtungen ist die Anmeldung für das im September beginnende Betreuungsjahr 2021/2022 bis Montag, 15. März, möglich.
Nur in schriftlicher Form: Anmeldungen in den städtischen Kitas ist bis 15. März möglich

Alles auf Sendung: „Radioreise“ zu Gast in der Hallertau

Kürzlich war der Moderator Alexander Tauscher von „Radioreise“ zu Besuch in Au, um sich ein Bild vor Ort zu machen von den Sehenswürdigkeiten und …
Alles auf Sendung: „Radioreise“ zu Gast in der Hallertau

Fotowettbewerb „Stade Momente in einer besonderen Zeit“: Tourismusverband kürt Januar-Gewinner

Unter dem Motto „Stade Momente in einer besonderen Zeit“ veranstaltet der Tourismusverband des Landkreises Kelheim gemeinsam mit dem Landkreis …
Fotowettbewerb „Stade Momente in einer besonderen Zeit“: Tourismusverband kürt Januar-Gewinner

Große Freude über 1000 Euro: Raiffeisenbank Mainburg unterstützt die Handballjugend

Über so ein Weihnachtsgeschenk freut man sich immer: Die Raiffeisenbank Hallertau, vertreten durch Martin Habel, übergab kürzlich einen Scheck über …
Große Freude über 1000 Euro: Raiffeisenbank Mainburg unterstützt die Handballjugend

Wer will ins Lummerland, Regenbogenland oder Fridolins?

Die Stadt Abensberg informiert über die Anmeldemodalitäten für insgesamt sechs Kindergärten und zwei Kinderkrippen im Stadtgebiet. Aktuell sind keine …
Wer will ins Lummerland, Regenbogenland oder Fridolins?

Wahlkreis Landshut/Kelheim: Bernd Wimmer zieht es in den Bundestag

Bei der kürzlichen Aufstellungsversammlung in Piegendorf sprachen sich die 16 stimmberechtigten Teilnehmer einstimmig für Mainburgs Ortsvorsitzenden …
Wahlkreis Landshut/Kelheim: Bernd Wimmer zieht es in den Bundestag

Ausgabe von FFP2-Schutzmasken an pflegende Angehörige

Die Stadt Mainburg wird im Auftrag des bayerischen Gesundheitsministeriums für pflegende Angehörige FFP2-Schutzmasken zur Verfügung stellen. Die …
Ausgabe von FFP2-Schutzmasken an pflegende Angehörige

Ausgabe von FFP2-Schutzmasken an pflegende Angehörige

Ausgabe von FFP2-Schutzmasken an pflegende Angehörige

Fotowettbewerb „Stade Momente in einer besonderen Zeit“: 

Unter dem Motto „Stade Momente in einer besonderen Zeit“ veranstaltet der Tourismusverband des Landkreises Kelheim gemeinsam mit dem Landkreis …
Fotowettbewerb „Stade Momente in einer besonderen Zeit“: 

Spendenübergabe des Marketingvereins MIA: 2000 Euro für die Familienhilfe

Daniel Kelly und Hubert Alkofer vom Abensberger Marketingverein MiA haben kürzlich einen symbolischen Scheck über 2000 Euro an die Familienhilfe von …
Spendenübergabe des Marketingvereins MIA: 2000 Euro für die Familienhilfe

Die ÖDP will beständig nachbohren: Geht was weiter bei der kassenfinanzierten Kur?

Alle drei Monate will Bezirksrat Urban Mangold im Bezirkstag nachfragen, wie weit das Verfahren zur Wiedereinführung der kassenfinanzierten Kur schon …
Die ÖDP will beständig nachbohren: Geht was weiter bei der kassenfinanzierten Kur?

Vermehrt illegale Ablagerungen: „Der Wald ist keine Erddeponie!“

Das Forstamt Abensberg beobachtet vermehrt illegale Ablagerungen in Wald und Flur. Heimische Wälder und Fluren sind Heimat, grüne Lunge und …
Vermehrt illegale Ablagerungen: „Der Wald ist keine Erddeponie!“

Richtige Entsorgung: Christbaum und Kerzenreste wiederverwerten

Rund vier Millionen Christbäume werden jährlich in Bayern aufgestellt und kunst- und mühevoll geschmückt. Doch kaum ist die besinnliche Stimmung …
Richtige Entsorgung: Christbaum und Kerzenreste wiederverwerten