Wenn Technik hilft

Kelheim: Die blaue Truppe gehört zu den Helden des Alltags

+
Das Technische Hilfswerk Kelheim wir mit dem Titel „Helden des Alltags“ ausgezeichnet. 

Landkreis - Der Landkreis Kelheim startete in der Corona-Krise unter dem Motto „Einsicht, Rücksicht, Zuversicht“ die KampagneHelden des Alltages im Landkreis Kelheim gesucht.“ Alle „Helden des Alltags im Landkreis Kelheim“ werden nach der Corona Krise ins Landratsamt zu einer Feier eingeladen. 

Mit dabei im Landkreis Kelheim ist das Technische Hilfswerk Ortsverband Kelheim. Das Team der „blauen Truppe“ aus Kelheim unterstützt, transportiert, lagert, verteilt und leistet somit einen unverzichtbaren Beitrag, dass wichtige Versorgungsmaterialien, wie Schutzmasken und Desinfektionsmittel verfügbar sind. 

Der Landkreis Kelheim bedankt sich ausdrücklich für das enorme Engagement des Technischen Hilfswerks Ortsverband Kelheim und freut sich, den Titel „Held des Alltags im Landkreis Kelheim“ verleihen zu dürfen. Kennen auch Sie Helden des Alltags? Bitte melden! Email: pressestelle@landkreis-kelheim.de oder unter der Telefonnummer 09441/2071020.

Weitere Helden des Alltags sind auch in der Abens- Apotheke und in der urologischen Praxis Raab zu finden.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Drei Monate mietfrei während Corona: Björn Jessen ist ein "Held des Alltags"
Drei Monate mietfrei während Corona: Björn Jessen ist ein "Held des Alltags"
TSV 1860: Löwen-Fußballschule gastiert beim SV Puttenhausen
TSV 1860: Löwen-Fußballschule gastiert beim SV Puttenhausen
Freilufttheater: KULTURmobil geht auf Reisen
Freilufttheater: KULTURmobil geht auf Reisen
Sanierungen am Krankenhaus Mainburg: Landrat Martin Neumeyer macht sich selbst ein Bild
Sanierungen am Krankenhaus Mainburg: Landrat Martin Neumeyer macht sich selbst ein Bild

Kommentare