MARK feat. Steffi beim Radiosongcontest 2017

Großes Kino im Radio

Martin Kraft und Steffi Breu alias M.A.R.K. feat. Steffi haben es geschafft! Sie sind beim Radiosongcontest 2017 mit ihrem Lied „Kopfkino in der Nacht“ mit von der Partie.

Nun ist es offiziell, M.A.R.K. feat. Steffi sind beim Radiosongcontest 2017 von Radio Ems-Vechte-Welle mit ihrem Song „Kopfkino in der Nacht“ mit von der Partie. Radio Ems-Vechte-Welle sendet im westlichen Niedersachsen, von Osnabrück bis Vechta über UKW 99,3 und Kabel und kann auch über die Internetseite angehört werden.

„Es freut uns riesig, dass wir es aus den vielen Einsendungen unter die ersten zwölf Songs geschafft haben und der Titel nun im westlichen Niedersachen von Osnabrück bis Vechta vorgestellt wird!“, so der Dellnhauser Songwriter und Sänger Martin Kraft. Entstanden ist der Titel „Kopfkino in der Nacht“, den Martin Kraft zusammen im Duett mit Steffi Breu aufnahm, im Jahr 2014 - genau zehn Jahre nach ihrem dritten Platz beim Josef-Eberwein-Preis im Rahmen des ersten Dellnhauser Volksmusikfestes. Premiere feierte der Song bei einer Schlagerparty im GELTLS in Oberhaindlfing. „Jetzt“, so Kraft erfreut, „ist der Song beim Jubiläums-Radiosongcontest 2017 mit dabei“. Denn dieser feiert heuer zehnjähriges Jubiläum. Dabei findet es der Dellnhauser Songwriter absolut spitze, dass es der Titel geschafft hat. Denn sowohl die Komposition, als auch der Text wurden von ihm geschrieben. Am 11. und 25. Februar werden die zwölf Songs in der Kategorie Schlager das erste Mal auf Radio Ems-Vechte-Welle vorgestellt. Ob es der Song bis ganz nach oben schafft, das entscheidet dann eine prominente Jury. Mit dabei sind hier Lyane Hegemann (bekannt u. a. von der Gruppe XANADU oder Bad Boys Blue), die Tochter von Ex-Flipper Olaf Pia Malo (Bekannt u. a. von der Gruppe DIE SCHÄFER), Schlagersänger Peer Wagner, Gottfried Würcher vom Nockalm Quintett und Sänger und Komponist Philip Demmler. Man darf also die Daumen drücken und gespannt sein, wie die Jury den Song beurteilt. „Wir freuen uns in jedem Fall auf die Wertungen der Jury.“, so Steffi Breu. Mehr Infos zum Radiosongcontest gibt es auch unter www.radiosongcontest.com.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Handballer feiern den Klassenerhalt
Handballer feiern den Klassenerhalt
Stadtmuseum lässt Kreuzweg-Tafeln  restaurieren
Stadtmuseum lässt Kreuzweg-Tafeln  restaurieren
Musikalisches Highlight im Mai
Musikalisches Highlight im Mai

Kommentare