Gewinnspielaktion zu Weihnachten

„Christkindlmarkt dahoam“: Ritsch war bei allen Gewinnern zuhause

Ein Paket mit verschiedenem Inhalt
+
Sechs Gewinnerfamilien durften sich über ein „Christkindlmarkt dahoam“-Packerl freuen.

Ritsch Ermeier brachte den glücklichen Gewinnern der Weihnachtsaktion „Christkindlmarkt dahaom“ persönlich ihr Packerl vorbei - zusammen mit einem kleinen Adventskonzert.

Rund um Heiligabend konnten sich sechs Gewinnerfamilien über das „Christkindlmarkt dahoam“-Packerl freuen, das der Mainburger Musikant Ritsch Ermeier überbrachte und obendrein auch noch ein kleines Adventskonzert vor dem Fenster gab, also im Freien unter Einhaltung aller geltenden Hygieneregeln.

Sie wurden gezogen bei der Aktion „Christkindlmarkt dahoam“, organisiert vom Ritsch und gesponsert von den Mainburger Geschäften Liqueur&Genussmanufaktur Lutzenburger mit jeweils einer edlen Flasche Glühwein und wärmendem Kinderpunsch, von der Bäckerei Bugl mit weihnachtliche Platzerl und Lebkuchen, für romantische Weihnachtsdeko sorgte Haimerl Bett&Heim, die Blumenfrau steuerte jeweils ein Adventsgesteck mit Kerze dazu, Euronic Bachner sorgte mit Lichterketten für die adventliche Beleuchtung, und von der Firma Haix gab‘s jeweils ein paar warme Socken. Obendrauf hatte der Ritsch auch noch sein Advents-Hörbuch „Besinnlicher Teil“ in Form einer CD gelegt.

„Eine durchaus gelungene Weihnachts-Aktion, könntet Ihr nächstes Jahr – auch ohne Corona - wieder machen“, so der Tenor der glücklichen Gewinner bei der Übergabe.

Auch interessant:

Meistgelesen

Stadt möchte 40 Prozent in öffentlicher Hand
Stadt möchte 40 Prozent in öffentlicher Hand
Johann Kreitmeier ist neuer Vorsitzender des LKP
Johann Kreitmeier ist neuer Vorsitzender des LKP
Ein frischer Wind weht durch Mainburgs Innenstadt
Ein frischer Wind weht durch Mainburgs Innenstadt

Kommentare