Tagestrip

Ausflug des Markt Schwabener Siedlervereins 

+

Der alljährliche Siedlerausflug führte die Vereinsmitglieder heuer nach Benediktbeuren und in das Freilichtmuseum Glentleiten

Markt Schwaben - Der alljährliche Siedlerausflug führte die Vereins­mitglieder des Markt Schwabener Siedlervereins ins Alpenvorland – heuer nach Benediktbeuren und in das Freilichtmuseum Glentleiten. 

Auf eine lehrreiche Führung durch das geschichtsträchtige Kloster und ein schmackhaftes Mittagessen folgte die Besichtigung ausgewählter Höfe im Freilichtmuseum. Dort wurden die Siedler über die Lebens- und Arbeitssituation von Bauern und Handwerkern der letzten Jahrhunderte aufgeklärt. 

Wieder einmal waren die Teilnehmer von dem Ausflug begeistert. Die heitere Stimmung konnte auch ein kurzer überraschender Schneeschauer nicht trüben. jn

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Die Folgen des Brands an der Mittelschule Markt Schwaben sind schlimmer als gedacht
Die Folgen des Brands an der Mittelschule Markt Schwaben sind schlimmer als gedacht
Neue Fragen beim Kippster in Poing
Neue Fragen beim Kippster in Poing
Martinsfeier mit Kinderhaus und Grundschule in Ottenhofen
Martinsfeier mit Kinderhaus und Grundschule in Ottenhofen
Soziale Innovationen mit Mehrwert - entwickelt in Markt Schwaben
Soziale Innovationen mit Mehrwert - entwickelt in Markt Schwaben

Kommentare