Baustelle Schulneubau Wittelsbacherweg/Wallbergstraße

Der Ausweichparkplatz ist ab sofort nutzbar

Grafik des Ausweichparkplatzes in Markt Schwaben
+
Der Ausweichparkplatz an der Baustelle Schulneubau Wittelsbacherweg / Wallbergstraße

Der Ausweichparkplatz für die Baumaßnahme Neubau Kommunales Schulzentrum ist eingerichtet

Markt Schwaben – Der für die Baustelle Schulneubau geschaffene Ausweichparkplatz am Wittelsbacherweg / Wallbergstraße ist fertiggestellt und kann ab sofort von der Lehrerschaft, den Anwohnern und den Baustellenfahrzeugen genutzt werden. Es stehen 18 Stellplätze für PKW und 20 Stellplätze für Transporter zur Verfügung.

Der Parkplatz weist keine Markierung auf, undes wird gebeten, darauf zu achten, dass möglichst platzsparend geparkt wird. Normale PKW dürfen nur auf der Fläche entlang dem Wittelsbacherweg parken (umrandete Fläche in beiliegendem Plan). Die Flächen zum Acker hin sind den Baustellenfahrzeugen vorbehalten.

Anwohner können den Ausweichparkplatz außerhalb der ausgewiesenen Zeiten nutzen. Im Zeitraum Montag bis Freitag, von 6.30 Uhr bis 20 Uhr und Samstag von 6.30 Uhr bis 14 Uhr sind die Parkplätze jedoch für die Lehrkräfte und die Baustellenfahrzeuge freizuhalten.

Die Marktgemeinde möchte weiter noch auf folgendes hinweisen:

- Auf dem Parkplatz erfolgt kein Winterdienst.

- Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr.

- Es besteht kein Anspruch auf freie Plätze.

Weitere Informationen und die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den Schulneubau können auf unserer Webseite: www.markt-schwaben.de/schulneubau abgerufen werden. Hier stehen auch eine Bildergalerie und demnächst Kurzfilme zum Baustellenfortschritt zur Verfügung. Es wird den Markt Schwabener Bürgern für deren Verständnis während der Baumaßnahme gedankt - Sabrina Biertz/Markt Markt Schwaben

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare