Aus dem Polizeibericht

Einbruch in Markt Schwabener Kindergarten

PantherMedia B24539617
+
Symbolbild

Der unbekannte Täter hebelte ein Fenster des Büroraumes auf und gelangte so ins Gebäude.

Markt Schwaben - In der Zeit zwischen Sonntag, 1. März, 18 Uhr und Montag, 2. März, 7 Uhr, wurde in einen Kindergarten in der Webergasse eingebrochen. 

Der unbekannte Täter hebelte ein Fenster des Büroraumes auf und gelangte so ins Gebäude. Ziel des Einbruchs war es wohl den Tresor zu öffnen, was dem Täter aber nicht gelang. 

Beim Verlassen des Kindergartens löste der Täter einen leisen akustischen Alarm aus, der aber offensichtlich von niemandem gehört wurde. Der angerichtete Sachschaden wurde auf ca. 500 Euro geschätzt.

Auch interessant:

Meistgelesen

Michael Sandkohl kehrt an die Spitze der Forstinninger Veteranen …
Michael Sandkohl kehrt an die Spitze der Forstinninger Veteranen zurück

Kommentare