Dreister Einbruch

Einbruch in Markt Schwabener Mittelschulturnhalle - Zeugen gesucht

+
Eingebrochen wurde am 17. oder 18. Januar in die Mittelschulturnhalle in Markt Schwaben. Jetzt werden Zeugen gesucht.

Vermutlich zwischen 17. und 18. Januar wurde in die Mittelschulturnhalle in Markt Schwaben eingebrochen und unter anderem der Ghettoblaster der Turnabteilung gestohlen. Jetzt sind Zeugen gesucht. 

Markt Schwaben - Am Freitag Nachmittag wurde der Einbruch in der Mittelschulturnhalle entdeckt. Im Untergeschoss der Turnhalle befinden sich zwei kleine Hallen und ein Geräteraum. In diesem stehen die Schränke der Vereine und Schulen. 

Dort wurde der Schrank der Turnabteilung aufgebrochen und unter anderem der silberne CD Ghettoblaster gestohlen.

So sah der aufgebrochene Schrank aus, in dem die Turnabteilung Markt Schwaben den Ghettoblaster aufbewahrte.

Der Einbruch muss zwischen Donnerstag 17.1. und Freitag 18.1 passiert sein. Eine Anzeige bei der Polizei Poing ist erfolgt. Hierzu werden Zeugen gesucht, die etwas beobachtet haben oder denen der Ghettoblaster angeboten worden ist. Bitte sachdienliche Hinweise der Polizei Poing melden Telefon (0 81 21) 99 17 0 oder direkt an den Turnverein Markt Schwaben, Bahnhoftstr. 5.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Die Grünen stellen in Pastetten sich auf – Alice Lorenz ist Spitzenkandidatin
Die Grünen stellen in Pastetten sich auf – Alice Lorenz ist Spitzenkandidatin
Fertigstellung der Schule in der Karl-Sittler-Straße in Poing verzögert sich
Fertigstellung der Schule in der Karl-Sittler-Straße in Poing verzögert sich
Anton Huber dankt ab – Günther Haupt übernimmt Amt
Anton Huber dankt ab – Günther Haupt übernimmt Amt
Weihnachtswunschbaumaktion im Café Ida in Markt Schwaben
Weihnachtswunschbaumaktion im Café Ida in Markt Schwaben

Kommentare