Zeugen gesucht!

Entlaufenes Pferd zwischen Finsing und Markt Schwaben angefahren - Halter gesucht

Blaulicht eines Polizeiwagens
+
Am 23. Dezember hat ein entlaufenes Pferd ein Auto gerammt

Bei der Abzweigung Auleiten kollidierte das rot-braune Pferd mit einem Pkw - Zeugen gesucht

Am Mittwoch, 23. Dezember, hat sich gegen 4.45 Uhr morgens ein Unfall zwischen Finsing und Markt Schwaben, auf Höhen der Abzweigung Auleiten, ereignet. Dabei sind vier entlaufene Pferde über die Straße gelaufen und haben einen Pkw erfasst.

Dem Pferd ist glücklicherweise nichts passiert, es stand sofort wieder auf und folgte den anderen Tieren Richtung Auleiten.

Anhand der sichergestellten Haare muss es sich um ein rot-braunes Pferd handeln. Möglicherweise wurde es bei dem Aufprall verletzt oder hat sich anderweitig Spuren zugezogen, die auf einen Unfall schließen lassen. Es entstand ein erheblicher Sachschaden am Fahrzeug und für die Schadensregulierung wird dringend der Pferdehalter gesucht.

Für Hinweise bitte die Polizei Poing unter Tel. (0 81 21) 9 91 70 kontaktieren unter dem „Kennzeichen ED-S 2625“. - Ache

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare