Polizeimeldung

Fahrerflucht in Poing

+

Wohnmobil fährt stehenden Lkw an - Fahrer flüchtet. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Poing - Im Burgerfeld auf Höhe der Henleinstraße ist es am Donnerstag, 6. Juni, gegen 17 Uhr im zu einer Unfallflucht. 

Ein hiesiger Sattelzug parkte dort ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand. Plötzlich kam von hinten ein bislang unbekanntes Wohnmobil und touchierte den linken Außenspiegel des Sattelzugs.

Der 35-jährige Lenker des Sattelzugs saß zwar während des Unfalls im Führerhaus, jedoch konnte er nur angeben, dass es sich bei dem Fahrzeug des Täters um ein Wohnmobil mit dem Zulassungsbezirk Ebersberg handelte.

Gegen den unbekannten Unfallverursacher wurde eine Strafanzeige wegen unerlaubten Entfernen vom Unfall erstattet. 

Sollten Sie den Unfall beobachtete haben und sachdienliche Hinweise geben können, melden sie sich bitte bei der Polizei in Poing, Tel. (0 81 21) 9 91 70.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Hitzewelle - Maßnahmen zur Versorgung
Hitzewelle - Maßnahmen zur Versorgung
Rundum gut betreut in der FahrBar Markt Schwaben
Rundum gut betreut in der FahrBar Markt Schwaben
Auszeichnung für Webseite von Marion Hanke aus Markt Schwaben
Auszeichnung für Webseite von Marion Hanke aus Markt Schwaben
Neue Eisenbahnbrücke in Poing 
Neue Eisenbahnbrücke in Poing 

Kommentare