Erstmalig als Team gewählt

Neues Vorstandsteam beim Frauenbund Poing nach geänderter Vorstandsstruktur gewählt

+
Scheidender und neuer Vorstand des KDFB Poing: (v.l.) Renate Falterer, Ingrid Gegger, Silvia Deutinger, Karola Vogel, Christl Lang, Marlene Bauer, Annemarie Kotre, Irene Fischer, Pfr. Christoph Klingan

Der Frauenbund Poing hat einen neuen Vorstand. Zum ersten Mal seit 40 Jahren besteht dieser aus einem Team, das die Verantwortung gemeinsam wahrnimmt. 

Poing - Bei einer gut besuchten Mitgliederversammlung des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) Poing wurde der Vorstand neu gewählt. Die Mitgliederversammlung entschied sich dabei für eine veränderte Vorstandsstruktur. Erstmalig in der Geschichte des Poinger Frauenbundes, der dieses Jahr sein 40-jähriges Bestehen feierte, gibt es eine erst seit kurzem satzungsgemäß mögliche „Teamlösung“. Der Vorstand besteht künftig nicht mehr klassisch aus 1. und 2. Vorsitzender, Schriftführerin, Kassiererin und Beisitzerinnen, sondern einem Vorstandsteam. Es nimmt die Verantwortung gemeinsam wahr. 

Zur Teamsprecherin wurde Irene Fischer aus Angelbrechting gewählt. Die bisherige erste Vorsitzende Annemarie Kotre stellte sich als Vorstandsmitglied für den Bereich „Finanzen“ zur Verfügung. Renate Falterer aus Poing und Silvia Deutinger aus Grub komplettieren den neuen Vorstand. Als geistlicher Beirat fungiert weiter Pfarrer Christoph Klingan, Kassenprüferinnen sind Erna Schimpf und Angela Strasser. Den scheidenden Vorstandsmitgliedern Ingrid Gegger, Marlene Bauer, Christl Lang und Karola Vogel wie auch der bisherigen ersten Vorsitzenden Annemarie Kotre wurde für ihr großes Engagement in den vergangenen Jahren gedankt. Pfarrer Klingan hob dabei auch den wichtigen Beitrag des Frauenbundes zur Gestaltung verschiedener Pfarreianlässe im Jahreslauf heraus.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Poing diskutiert über kostenlosen öffentlichen Nahverkehr
Poing diskutiert über kostenlosen öffentlichen Nahverkehr
Tanz über 55 im Familienzentrum Poing
Tanz über 55 im Familienzentrum Poing
Schachklub Markt Schwaben weiter obenauf
Schachklub Markt Schwaben weiter obenauf
Poing und Markt Schwaben sammeln 80 Kilogramm Stifte für Mädchen in Syrien
Poing und Markt Schwaben sammeln 80 Kilogramm Stifte für Mädchen in Syrien

Kommentare