Kultur

Grafinger Musiker in der Wolfmühle bei Markt Schwaben

+

Zwei Gulasch und zwei Seidl Bier in der Wolfmühle: Sebastian Gassmann und Sebastian Schlagenhaufer zeigen zum ersten Mal ihre Hommage an Georg Danzer und Wolfgang Ambros

Forstinning - Sebastian Gassmann und Sebastian Schlagenhaufer zeigen am Samstag, 26. Oktober, zum ersten Mal ihre Hommage an Georg Danzer und Wolfgang Ambros in der Wolfmühle bei Markt Schwaben. 

Mit zwei akustischen Gitarren verneigen sich die Grafinger Musiker vor dem Werk der Austropop-Größen und präsentieren Stücke von den Anfängen über diverse Kuriositäten bis hin zu den jüngeren Veröffentlichungen. 

Das musikalische Programm wird humorvoll um Details aus dem Leben der beiden österreichischen Ausnahmekünstler sowie Geschichten und Hintergründe zur Entstehung einzelner Titel ergänzt, die auch den Kenner noch überraschen! Die Zuhörer dürfen sich auf einen abwechslungsreichen Abend jenseits des Mainstreams freuen. 

Beginn ist um 20 Uhr, das Team der Wolfmühle verwöhnt die Gäste mit Speisen und Getränken bereits ab 18.30 Uhr. Einige wenige Restkarten sind noch unter www.zweiseidlbier.de erhältlich. ses

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Kommentare