1. internationalen Speaker Slam 2021

In vier Minuten zum Weltrekord

Regina Hafner vor der Jury.
+
Regina Hafner vor der Jury.

Forstinningerin gewann beim 1. internationalen Speaker Slam auf 2 Bühnen

Forstinning - Regina Hafner - Heilpraktikerin und Expertin für Schmerzfreiheit – begeisterte am 19. November im Hunsrück mit ihrer prägnant und direkt auf den Punkt gebrachten Rede, die Zuschauer.

Sie setzte sich gegen 88 Teilnehmer aus 11 Nationen und 3 Kontinent durch. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam nun in Mastershausen in den Hermann Scherer Studios statt. Erstmals zeitgleich auf zwei Bühnen, womit ein neuer Weltrekord aufgestellt wurde.

Regina Hafner trat als favorisierte Finalisten auf die Bühne. Mit dem von Ihr gewählten Thema „Der Schmerz - Dein Freund und Diener“ konnte Sie die Zuhörer damit zu wahren Begeisterungsstürmen (Standing Ovations) hinreißen. Ein Dezibel-Messgerät auf der Bühne zeigt die Lautstärke des Beifalls an und bestimmt damit, wer den Preis gewinnt.

Überglücklich nahm Regina Hafner den Excellence Award entgegen. Was für ein atemberaubender Abend.

Der Speaker Slam ist ein Rednerwettstreit. So wie bei den beliebten Poetry Slams um die Wette gereimt oder gerappt wird, messen sich beim Speaker Slam Redner mit ihren persönlichen Themen gegeneinander. Die besondere Herausforderung: Der Sprecher hat nur vier Minuten Zeit, sein Publikum mitzureißen und zu begeistern. Einen Vortrag so zu kürzen und trotzdem alles zu sagen, was wichtig ist, und sich dann noch mit seinem Publikum zu verbinden, das ist wohl die Königsklasse im professionellen Speaking.

Nerven wie Drahtseile brauchen die Teilnehmer sowieso, denn nach genau vier Minuten wurde das Mikrofon ausgeschaltet.

Die Themenwahl lag bei den Slammern selbst. Sie schreiben ihre Texte eigenständig und mussten sich entscheiden, ob sie auf allgemeine gesellschaftliche Themen oder konkrete Fälle eingehen.

Die Herausforderung des Abends bestand darin, das Publikum und die fachkundige Jury, welche aus Autoren, Speakern und Unternehmern zusammensetzte, genau dort abzuholen, wo sie sind, sie zu überzeugen und für das Thema zu begeistern – all das in nur vier Minuten.

Wir gratulieren Regina Hafner zu ihrem Erfolg und sind stolz, das eine erfolgreiche Heilpraktikerin den Weltrekord in unsere Region geholt hat. red

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neue Vorfahrt am Maibaumplatz
Markt Schwaben
Neue Vorfahrt am Maibaumplatz
Neue Vorfahrt am Maibaumplatz
Jugendzentrum Blues startet vielfältig ins neue Jahr
Markt Schwaben
Jugendzentrum Blues startet vielfältig ins neue Jahr
Jugendzentrum Blues startet vielfältig ins neue Jahr
Ortsverband Pliening startet durch
Markt Schwaben
Ortsverband Pliening startet durch
Ortsverband Pliening startet durch
Stolz auf Schach AG der Anni-Pickert-Schule und der Seerosenschule Poing
Markt Schwaben
Stolz auf Schach AG der Anni-Pickert-Schule und der Seerosenschule …
Stolz auf Schach AG der Anni-Pickert-Schule und der Seerosenschule Poing

Kommentare