Kathrein stellt den Tanz ein

Plieninger Burschen laden zum Kathreintanz im Bürgerhaus ein 

+
Die ortsansässige Oberkrainermusik „Sie & mia“ spielt Oldies und Hits aus den 60er, 70er und 80er Jahren.

Getreu dem Brauch "Kathrein stellt den Tanz ein" veranstalten die Burschen in Pliening einen Kathreintanz am Samstag, 24. November.

Pliening– Traditionell findet der Kathreintanz der Plieninger Burschen am letzten Samstag vor Kathrein, also am 24. November, statt. Mit Oberkrainerklängen von Slavko Avsenik bis hin zu den Mooskirchnern und Oldies aus den 60ger und 70ger Jahren von den Beatles über Johnnny Cash zu Roy Orbison, wird für jedes Ohr etwas Besonderes geboten. Der Einlass ist ab 19 Uhr, die musikalische Unterhaltung beginnt gegen 20 Uhr. Der Eintritt beträgt sieben Euro. 

Fürs Kulinarische wird der Burschenverein Südtiroler Jausenbrettl servieren. Nach dem letztjährigen Kathreintanz, dem 111-jährigen Gründungsfest im Juni und Juli und dem letzten Bürgerfest im Jahr 2015 ist dies schon die vierte Veranstaltung, bei der die Unterhaltungsband und der Burschenverein zusammenwirken. Auf jeden Fall ein Gewinn für Pliening. Der Kathreintanz bildet den Abschluss der im Sinne der Volkskultur ‚traditionellen’ Tanzsaison, ganz nach dem Spruch „Kathrein stellt den Tanz ein“. Danach beginnt der Advent mit einer Fastenzeit als sogenannte tanzfreie Zeit.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Villa Wirbelwind zu Gast bei den Alpakas
Villa Wirbelwind zu Gast bei den Alpakas
Brand auf Schwimmbagger nach Explosion bei Landsham
Brand auf Schwimmbagger nach Explosion bei Landsham
PBC Markt Schwaben: Josef Scharl wird neuer Vereinsmeister
PBC Markt Schwaben: Josef Scharl wird neuer Vereinsmeister
Ein Kind und ein König - Weihnachtsmuscial für Kinder in Forstern
Ein Kind und ein König - Weihnachtsmuscial für Kinder in Forstern

Kommentare