Coronavirus

Keine neuen Fälle von Corona im Landkreis Ebersberg

+
Die Grafik zeigt die Fälle von Corona in den jeweiligen Gemeinden

Im Landkreis Ebersberg sind insgesamt zehn Patienten mit Corona-Infektionen gemeldet. Seit gestern ist kein neuer Fall hinzugekommen.

Landkreis - Im Landkreis Ebersberg sind insgesamt zehn Patienten mit Corona-Infektionen gemeldet. Seit gestern ist kein neuer Fall hinzugekommen. 34 Kontakt-Personen befinden sich aktuell in häuslicher Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie wurden im Landkreis 516 Menschen positiv auf das Corona-Virus getestet. 501 von ihnen sind wieder gesund. Fünf sind leider verstorben. 

Die sogenannte 7-Tage-Inzidenz, die zeigt, wie viele Menschen sich bezogen auf 100 000 Einwohner in den letzten sieben Tagen neu mit dem Corona-Virus infiziert haben, liegt im Landkreis aktuell bei 2,81. In der Kreisklinik gibt es auch heute keinen Patienten mit einer bestätigten Covid-19-Erkrankung. Vier Verdachtsfälle sind dort auf einer Station isoliert untergebracht.

(Stand: 10. Juni 2020; Quelle: Landratsamt Ebersberg)

Auch interessant:

Meistgelesen

Kommentare