Abenteuer Pubertät bewältigen

"Kess erziehen" - Kurs in Forstinning für weniger Stress in der Pubertät

+
Die Pubertät ist oft eine Herausforderung für Eltern und Kinder. Hilfestellung kann der Kurs "Kess erziehen" geben, der in Forstinning stattfindet.

Und täglich grüßt das Pubertier! Ein Kess-Kurs in Forstinning für Eltern mit Kindern ab elf Jahren kann helfen die Zeit der Pubertät gelassener und stressfreier anzugehen. 

Forstinning – Die Pubertät ist für Eltern und Jugendliche eine Zeit der Herausforderungen, des Aufbruchs und des Ablösens, oft anstrengend und manchmal auch risikoreich. Durchhaltevermögen, Kommunikationsfähigkeit und oft auch eine große Portion Humor sind permanent gefordert. 

Aber die Pubertät hat auch ihre schönen Seiten und trotz großer Veränderungen birgt sie auch Chancen. Ab Dienstag, 19. März, startet im kath. Pfarrheim, Graf-Sempt-Str. 4 ab 19.30 Uhr die KESS-Kursleiterin Irmgard Bergmeier ihren vierteiligen Kurs für Eltern mit Kindern ab elf Jahren und gibt Tipps, die helfen sollen, die Zeit der Pubertät gelassener anzugehen und wie es gelingt, neue Formen der Beziehung zu entwickeln. Die jeweils zweieinhalb stündigen Seminare knüpfen an konkreten Erziehungssituationen an und vermitteln eine Einstellung, die den Familienalltag erleichtert. 

Kontakt/Anmeldung 

Um Anmeldung beim Kreisbildungswerk Ebersberg Telefon (0 80 92) 85 07 90 wird gebeten. Die Teilnahmegebühr für die vier Kurseinheiten beträgt 40 Euro.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Bürgersprechstunde  für den DAV Markt Schwaben 
Bürgersprechstunde  für den DAV Markt Schwaben 
CSU Markt Schwaben stellt sich für nächste Wahlen auf
CSU Markt Schwaben stellt sich für nächste Wahlen auf
Planungen für regelmäßigen Reparaturtreff und zweiten Reparaturtag
Planungen für regelmäßigen Reparaturtreff und zweiten Reparaturtag
Schnullerempfang im Unterbräusaal
Schnullerempfang im Unterbräusaal

Kommentare