Kommandantenwahl der Feuerwehr Reithofen-Harthofen

Erster Kommandant Thomas Huber erneut im Amt bestätigt

Reithofen/Pastetten - Die Gemeinde Pastetten hat zur Dienstversammlung mit Kommandantenwahl ins Schützenheim nach Reithofen geladen. 

Erster Kommandant Thomas Huber aus Harthofen wurde dabei von der aktiven Mannschaft einstimmig wiedergewählt und tritt nun seine dritte Periode als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Reithofen-Harthofen an. 

Zum stellvertretenden Kommandanten hat die Mannschaft, ebenfalls einstimmig, Franz Stanner aus Harthofen gewählt. Er löst damit Georg Hilz ab, der nach zwölf Jahren als Zweiter Kommandant bereits im März das Amt des zweiten Vorsitzenden übernommen hatte.

Als Vertrauensmann neu in die Vorstandschaft wurde Martin Seidl aus Reithofen gewählt. Er tritt damit in diesem Amt die Nachfolge von Franz Stanner an. Eva Schmid

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Von der Bohne bis zum Getränk – ein Besuch in der Kaffeerösterei Martermühle in Aßling
Von der Bohne bis zum Getränk – ein Besuch in der Kaffeerösterei Martermühle in Aßling
Neue Kurse beim Turnverein Markt Schwaben
Neue Kurse beim Turnverein Markt Schwaben
Motorradfahrerin in Finsing schwer verletzt
Motorradfahrerin in Finsing schwer verletzt
Lange Nacht der Musik in Poing
Lange Nacht der Musik in Poing

Kommentare