Deine Stimme zählt!

Markt Schwaben startet eine Umfrage an Jugendliche

Grafik: wir reden mit
+
Ein herzlicher Dank geht an die drei Nachwuchs-Künstlerinnen, die das Cover der Postkarte gestaltet haben: Isabella Grassinger, Anna Plenio und Elena Rid.

In den nächsten Tagen werden knapp 1.100 Postkarten an die 14- bis 21-jährigen der Marktgemeinde verschickt

Markt Schwaben – Nachdem der Antrag der CSU/FDP-Fraktion für die Gründung eines Jugendbeirats einstimmig vom Marktgemeinderat angenommenen wurde, will die Marktgemeinde nun in die Umsetzung gehen. Der Jugendbeirat soll ein Sprachrohr für die Jugend sein. Er soll die Interessen junger Menschen in Markt Schwaben vertreten, und die Meinung der jungen Generation bei der politischen Entscheidungsfindung berücksichtigen. „Deine Meinung und Deine Ideen sind eine wichtige Grundlage für die Zukunftsentwicklung der Marktgemeinde. Wir wünschen uns eine aktive Mitarbeit und Mitgestaltung der Jugend an Prozessen und Projekten im Ort. Du willst etwas verändern? Das ist Deine Chance!“, so Sabrina Biertz vom Markt Markt Schwaben.

In den nächsten Tagen werden knapp 1.100 Postkarten an die 14- bis 21-jährigen der Marktgemeinde verschickt. „Unter dem Aufruf Wir.Reden.mit.“ bitten wir Dich, Deine Ideen und Ziele zu teilen! Achte auf die Postkarte mit dem oben abgebildeten Cover und den QR-Code für Deine Teilnahme an der kurzen Online-Umfrage. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und möchten Dich gern mitnehmen auf unserem gemeinsamen Weg. Hierfür kannst Du uns Deine Kontaktdaten im Survey hinterlassen. Du wünscht Dir eine starke Jugend in Markt Schwaben – dann mach mit! Wir sind gespannt auf Deine Ideen!“, so Sabrina Biertz. Ein herzlicher Dank geht an die drei Nachwuchs-Künstlerinnen, die das Cover der Postkarte gestaltet haben: Isabella Grassinger, Anna Plenio und Elena Rid. - Sabrina Biertz

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare