Virtuelle Tage der offenen Tür

Markt Schwabens Kindergärten: Vorstellung per Film & Zoom

Frau und Kinder schauen auf Laptop
+
Da eine Besichtigung vor Ort nicht möglich ist, finden die Tage der offenen Tür via Film und Zoom statt

Die Markt Schwabener Einrichtungen von Kinderland Plus und die Vorschule veranstalten virtuelle Tage der offenen Tür

Markt Schwaben – Die Leitungsteams der Kinderkrippe Kinderland Markt Schwaben und des benachbarten Kinderhauses Kinderland Heribert-Schmid-Weg stellen ihre Einrichtungen daher in Videos vor, die auf den Websites der Einrichtungen sowie auf der Homepage der Gemeinde Markt Schwaben abrufbar sind. Offene Fragen können interessierte Familien in zwei Zoom-Meetings klären, die am Montag, 22. Februar, von 18 Uhr bis 19.30 Uhr für den Kindergarten sowie am Dienstag, 23. Februar, von 19 bis 20.30 Uhr angeboten werden. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an den Kindergarten unter info.hsw@kinderland-plus.de; Krippe an info.marktschwaben@kinderland-plus.de – Anmeldungen für die KiTas sind jederzeit online über die Websites möglich unter www.kinderland-heribertschmidweg.de und www.kinderland-marktschwaben.de

Auch die Vorschule Markt Schwaben e.V. lädt zum digitalen Tag der offenen Tür für den Kindergarten & Hort im Alten Schulhaus, dieses Jahr nicht die Möglichkeit besteht, sich vor Ort die Einrichtung anzusehen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit sich einen Termin für Freitag, 26. Februar, zu reservieren, an dem das pädagogische Team für Beratungsgespräche online zur Verfügung steht. Mehr Infos und Anmeldung unter www.tag-der-offenen-tuer.info - ­Simone Klein Kinderland Plus/Julia Höfer Kindergarten&Hort im Alten Schulhaus

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare