Auspowern zu später Stunde

Termine für Mitternachtssport in Markt Schwaben stehen fest

+
Der Aktivkreis Jugend bietet auch 2018 wieder den beliebten Mitternachtssport in Markt Schwaben an.

Der bei Jugendlichen beliebte „Mitternachtssport“ geht auch 2018 in Markt Schwaben weiter. Alle Termine bis zu den Sommerferien stehen fest. Los geht es wieder am Freitag, 12.1. in der Grundschulturnhalle Markt Schwaben.

Markt Schwaben – „Wir konnten bei den Vorplanungen dafür sorgen, dass es direkt nach den Weihnachtsferien wieder nahtlos weitergehen kann“, berichtet Benjamin Dreier vom Aktivkreis Jugend (JAK), „alle Termine bis zu den Sommerferien stehen fest!“ Der so genannte „Mitternachtssport – Sport zu später Stunde“ findet nach den Weihnachtsferien in der Turnhalle der Grundschule (Herzog-Ludwig-Straße 33) statt, Beginn ist um 20.30 Uhr und Ende um 22.30 Uhr. Nächster Termin ist Freitag (12.Januar 2018), Jugendliche ab 14 Jahren können sich an den Abenden nach Herzenslust austoben und auspowern. Eine gerne angenommene Möglichkeit für Jugendliche, um Freizeit mit Bewegung direkt zu verbinden. 

Als weitere Termine nennt Benjamin Dreier Freitag 2.Februar, 2.März, 13.April, 4.Mai, 8.Juni und 6.Juli 2018. „Es ist im Grunde immer der erste Freitag im Monat“, meint der Organisator und verweist darauf, dass die Teilnehmer keinem Verein angehören müssen. Es gibt keinen Mitgliedsbeitrag und auch sonst keinerlei Kosten! Vorgeschrieben ist lediglich das Tragen von Sportschuhe, außerdem sollte jeder Teilnehmer mit Getränken für den Eigenbedarf sorgen. Benjamin Dreier, der in Markt Schwaben vor etwa vier Jahren den „Mitternachtssport“ gemeinsam mit Kurt Gebhardt als Übungsleiter ins Leben gerufen hat, verweist mit berechtigtem Stolz auf das sehr erfolgreiche Konzept. „Mehr als 60 verschiedene Jugendliche kommen zu unserem Sportangebot“, zitiert er aus der Statistik, „im Schnitt sind es 20 Mädchen und Burschen pro Abend!“ Fragen beantworten sowohl Benjamin Dreier (Telefon 0179/ 5153429) der sich um die Organisation kümmert, als auch Übungsleiter Kurt Gebhardt (Telefon 08121/76655), der mehr für den praktischen Ablauf in der Halle zuständig ist. Hintergrundinformationen unter www.marktschwabenaktiv.de.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Kunst & Genuss in Markt Schwaben
Kunst & Genuss in Markt Schwaben
Märchenwald in Forstinning
Märchenwald in Forstinning
Urkunden für Elterninitiative Pliening und Dominik-Brunner-Realschule Poing
Urkunden für Elterninitiative Pliening und Dominik-Brunner-Realschule Poing
Kinder reisen heim nach Tschernobyl - Dank an alle Unterstützer
Kinder reisen heim nach Tschernobyl - Dank an alle Unterstützer

Kommentare