Vortrag

Oane geht no! – Vortrag über Sucht in Markt Schwaben

+

Bier, Wein, Wodka, Cannabis, Tabletten –  gibt alles überall - nur: Gehören diese Drogen zum Alltag dazu? Die Suchtexpertin Gabriele Uitz hält dazu einen Vortrag.

Bier, Wein, Wodka, Cannabis, Tabletten und Badesalz – es gibt alles überall - nur: Gehören diese Drogen zum Alltag dazu? Allgegenwärtiger Zugang zu Alkohol und Nikotin lassen einen das fast glauben. 

Warum nur ist es so schwer für Erwachsene und Jugendliche, nichts oder wenig davon zu konsumieren? Wie gehen Eltern damit um, wenn ihr Kind und Jugendlicher immer größeres Interesse an Rauschmitteln zeigt. Ist ein Bier okay? Oder sind vier auch noch gut, wenn der Sohn 1,80 groß ist? Joints - harmloses Vergnügen oder Einstieg in die Sucht? Was sind Badesalze - und weshalb sollte man sie auf keinen Fall einnehmen? Was, wenn Eltern selbst rauchen und es ihrem Kind aber verbieten wollen? 

Dipl.-Journalistin Gabriele Uitz, erfahrene Suchtexpertin und Kommunikationstrainerin, hält am Donnerstag, 6. Juni, um 19 Uhr einen Vortrag und beantwortet Ihre Fragen rund um das Thema Sucht, Drogen, Substanzen, Wirkungen und Gefahren in der Pizzeria Il Lago. red

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Von der Bohne bis zum Getränk – ein Besuch in der Kaffeerösterei Martermühle in Aßling
Von der Bohne bis zum Getränk – ein Besuch in der Kaffeerösterei Martermühle in Aßling
Motorradfahrerin in Finsing schwer verletzt
Motorradfahrerin in Finsing schwer verletzt
Poinger Grundschule bekommt fast 500.000 Euro für die Förderung der IT-Ausstattung
Poinger Grundschule bekommt fast 500.000 Euro für die Förderung der IT-Ausstattung
Umbau an der Kreuzung in Poing-Süd verzögert sich
Umbau an der Kreuzung in Poing-Süd verzögert sich

Kommentare