Die Energiewende vorantreiben

Online-Veranstaltungsreihe über Energiewende - Anmeldung läuft

Dach auf dem mehrere Photovoltaikanlagen verbaut sind
+
„Photovoltaik – Umwelt retten und Geld verdienen?“: mit diesem Thema startet die Online-Vortragsreihe

Online-Veranstaltungsreihe von Power2Nature – Start am 27. Januar

Region – Für die Bürger und Firmen der Gemeinden Buch am Buchrain, Forstern, Forstinning, Ottenhofen und Pastetten organisiert power2nature gemeinsam mit den Gemeindeverwaltungen eine Online-Veranstaltungsreihe zur Energiewende. Branchenexperten informieren über die neuesten Entwicklungen und Fördermöglichkeiten in den Bereichen Photovoltaik (27. Januar), Heizungstausch (9. Februar) und E-Mobilität (23. Februar).

Im Anschluss führt das Team von power2nature bei allen Interessenten kostenlose und unabhängige Vor-Ort-Potential-Checks durch und holt maßgeschneiderte Angebote von regionalen Handwerksbetrieben ein. Die Bündelung der Anfragen führt zu günstigeren Konditionen für den Einzelnen. Die Teilnehmer werden fachkundig beraten und können sich für oder gegen die Umsetzung mit einem der Betriebe entscheiden. Dabei fallen keine Beratungskosten an.

Mit diesen Online-Veranstaltungen und mit der Bündel-Aktion bieten die Gemeinden ihren Bürgern und Firmen auch in Corona-Zeiten eine neue Form der Unterstützung, aktiv Klimaschutz zu betreiben.

Erster Vortrag am Mittwoch, 27. Januar, um 18.45 Uhr zum Thema „Photovoltaik – Umwelt retten und Geld verdienen?“ Referent Alexandru Steininger, Gründer von power2nature, begleitet seit über zehn Jahren den Bau und Betrieb großer erneuerbaren Energien Projekte für Investoren und kann durch seine Expertise wertvolle Einblicke in die Thematik teilen. Anmeldung zum kostenlosen Online-Vortrag unter https://www.edudip.com/de/webinar/vorteile-und-forderungen-von-photovoltaik/657952

Der zweite Vortrag findet am Dienstag, 9. Februar, um 18.45 Uhr, zum Thema „Heizung mit Zukunft – welche darf es sein?“ statt. Viele Gebäudeeigentümer:innen wollen oder müssen ihre Heizung erneuern. Bei der Suche nach der passenden Heiztechnik für Ihr Haus bieten sich unterschiedliche Lösungen, immer mehr auch in Kombination mit Solarstromerzeugung. Der Vortrag liefert eine Entscheidungshilfe und eine objektive Energieberatung rund um das Thema. Anmeldung zum kostenlosen Online-Vortrag unter https://www.edudip.com/de/webinar/heizung-mit-zukunft-welche-darf-es-sein/684148

Der dritte Vortrag findet am Dienstag, 23. Februar, um 18.45 Uhr zum Thema „Elektroauto – ist das wirklich nachhaltig?“ statt. Immer mehr interessieren sich für den Umstieg auf den Elektro-Antrieb. Elektroautos sind im Kommen: im November 2020 betrug der Anteil an den Zulassungszahlen in Deutschland bereits über 10 Prozent.Der Vortrag wendet sich an alle Autofahrer, die über den Umstieg auf ein Elektroauto nachdenken. Anmeldung zum kostenlosen Online-Vortrag

Hinweis: Es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl. Es wird empfohlen, sich frühzeitig für den Online-Vortrag anzumelden. - Seva Glik

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare