Fahrradtouren

Poinger Fahrradtouren als App

+
Auf dem Bild zu sehen (v.l.): Thomas Stark, Herbert Rauch und Michael Wenzl

25 der schönsten Fahrradtouren rund um Poing gibt es jetzt mit GPS-Karten fürs Navi und Smartphone

Poing - „Ich habe 30 Radtouren auf meinem Handy“ sagte Bürgermeister Thomas Stark bei der Präsentation der 25 schönsten Fahrradtouren rund um Poing, die es jetzt mit GPS-Karten fürs Navi und Smartphone gibt. Als Unterstützer brachte er Herbert Rauch und Michael Wenzl mit. Rauch ist Autor von Radbüchern und stellt seit sechs Jahren Radltouren auf der Poinger Homepage vor. Er hat in Zusammenarbeit mit Wenzl vom Poinger Umweltamt die Routen mit der kostenlosen Komoot-Software digitalisiert. „Die beiden haben das Radfahren in und um Poing perfektioniert“ lobte Stark die Initiatoren der Touren-App. 

Auf der kann man die öffentlich eingestellten Touren einsehen, die dazugehörigen gpx-Dateien für Navigationsgeräte herunterladen oder direkt mit Hilfe der Komoot-App auf dem Smartphone losradeln. Auf der gibt es viele nützliche Infos und Pläne – inklusive Link-Adressen zu digitalen Karten für Navis. Der Nutzer bekommt Antworten auf „Wie lange brauche ich für eine Tour?“ oder „sind viele Steigungen auf dem Weg?“. Ebenso haben Rauch und Wenzl alle Tourenbeschreibungen überarbeitet und mit aktuellen Zusatzinfos versehen. Infos gibt es hier - fu

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Zwei Coronafälle im Landkreis Ebersberg - 180 negative Tests bei Erntehelfern
Zwei Coronafälle im Landkreis Ebersberg - 180 negative Tests bei Erntehelfern
Menschenkette auf dem Poinger Marktplatz
Menschenkette auf dem Poinger Marktplatz
"Ich spring im Dreieck": Ausflugsziele und Veranstaltungstipps in der Region
"Ich spring im Dreieck": Ausflugsziele und Veranstaltungstipps in der Region
Markt Schwaben steht in den Startlöchern für ein "Digitales Schaufenster"
Markt Schwaben steht in den Startlöchern für ein "Digitales Schaufenster"

Kommentare